Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Energieketten (Energiekette)

Energieketten(Energiekette)

Artikel und Hintergründe zum Thema

Mobile Hausmesse bei DematicIgus besucht das 1.000ste Unternehmen

Mobile Hausmesse

Im fünften Jahr seiner Roadshow besuchte Igus das 1.000ste Unternehmen, den Intralogistiker Dematic in Heusenstamm mit Neuheiten aus der Energieführungs- und Gleitlagertechnik.

…mehr

Energieketten-Führungsrinne7 m/s in der Vertikalen

Führungsrinne GLV

Bei hochdynamischen Anwendungen sind Geschwindigkeiten von 7 m/s bei modernen Hebern und Liften keine Seltenheit mehr. Damit vertikal verfahrende Energieketten sicher in der Bahn gehalten werden, hat Igus das System „guidelite vertikal“, kurz GLV, entwickelt.

…mehr
Stahlketten

Vollstahlketten für HorizontalbohranlagenHarte Anforderungen erfordern flexible Energieführungsketten

Tsubaki Kabelschlepp hat Stahl-Energieführungsketten für die Horizontalbohranlage von Prime Drilling entwickelt, die ein grabenloses Verlegen von Rohrleitungen bis zu 60“ und über eine Distanz von bis zu 3.

…mehr
Anzeige
e-ketten der Serie E6.1 von Igus

EnergiekettenNeue Baugrößen der Serie E6.1 bei Igus verfügbar

Für Anwendungen, bei denen ein extrem leiser Lauf der Energiekette, höchste Dynamik oder ein besonders geringer Abrieb gefordert ist, hat der motion plastics Spezialist Igus die Energieketten der Serie E6.1 entwickelt. Diese Ketten sind ab sofort in neuen Abmessungen mit größeren Innenhöhen bis 62 Millimeter verfügbar.

…mehr
Dr. Matthias Kirchherr

Dr. Matthias Kirchherr"Verbindungslösungen sind die Synapsen für die vernetzte Fabrik"

Von Anfang an war Lapp als Aussteller auf der Nürnberger Fachmesse für elektrische Automatisierung SPS IPC Drives vertreten. 2016 war der Führende Anbieter für integrierte Verbindungslösungen aus Stuttgart mit einem 320 Quadratmeter großen Stand vertreten. Dr. Matthias Kirchherr, Chief Sales Officer Europe / EMEA, resümiert.

…mehr

Neuer TeststandEnergieketten auf Eis

igus cooling chamber

Der Leitungshersteller Igus hat im Zuge seines Testlaborausbaus einen weiteren 40-Fuß-Container eingerichtet, um dort bewegte Leitungstests bei realen Bedingungen unter extremen Temperaturen durchzuführen. Dadurch ist der Motion-Plastics-Spezialist nach eigenen Angaben als einziger Leitungshersteller in der Lage, garantierte Temperaturaussagen für festverlegte Leitungen, bewegte Leitungen und für Leitungen in Energieketten zu geben.

…mehr
Anzeige
Igus Motorleitungen Chainflex

Motorleitungen für lange WegeIgus bietet 40 Prozent leichtere Leitungen für die E-Kette

Die neuen Chainflex Motorleitungen CF430.D und CF440 (ungeschirmt und geschirmt) von Igus sorgen bei langen Verfahrwegen in Energieketten nach eigenen Angaben für eine enorme Gewichtsersparnis des gesamten Systems. Auf die Haltbarkeit gibt Igus eine 36-monatige Garantie.

…mehr
Igus Ausstellung im Internet

155 Kunststoff-InnovationenIgus eröffnet virtuellen Messestand

Von der - nach eigenen Angaben - leichtesten Linearführung der Welt aus Carbon über Leitungen für die Industrie 4.0 bis hin zum 3D-Druckservice: mit einer virtuellen Ausstellung bietet Igus jetzt einen besonderen Service. Ein rund 500 Quadratmeter großer Stand ist im Internet „begehbar“ und informiert den Besucher multimedial zum Thema „cost down, life up!“

…mehr
Robotrax Energieführungsketten von Tsubaki Kabelschlepp

Robotrax EnergieführungenTsubaki Kabelschlepp bietet zuverlässige Automation

Für die maximale Bewegungsfreiheit von Kuk-Industrieroboter sorgen Robotrax-Energieführungen von Tsubaki Kabelschlepp.

…mehr
Mehrroboter-Anlage von Bielomatik Leuze

EnergiekettenBeweglichkeit in drei Dimensionen

Das Unternehmen Bielomatik Leuze entwickelt und fertigt unter anderem robotergestützte Anlagen zum Bearbeiten und Schweißen von Kraftstofftanks. Die Anlagen führen die unterschiedlichsten Einzeloperationen aus; dementsprechend beweglich müssen die Roboter sein.

…mehr
Bündelverseilung von Leitungen

BündelverseilungIgus optimiert Leitungen in Energieketten

Leitungen in E-Ketten – das war nicht immer eine harmonische Beziehung. In den späten Achtzigerjahren traten immer wieder Schäden an zugelieferten hoch-flexiblen Leitungen beim Einsatz in Energieketten auf. Gerade in automatischen Regalsystemen kam es zu Stillständen in den langen Gassen, da die am Markt erhältlichen Leitungen sich nach und nach aufwickelten.

…mehr

Energieketten: weitere Informationen

Zum Thema Energieketten haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige