zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Drehmaschinen

(Drehmaschine)

Einstell- und Messgerät

Drehwerkzeuge aufs 1/100-Grad genau einstellen

Medizinische Komponenten werden häufig auf Langdrehmaschinen gefertigt. Optimal eingestellte Werkzeuge insbesondere bei der Spitzenhöhe sind die Grundlage für perfekte Fertigungsergebnisse. Mit dem Einstell- und Messgerät Hyperion von Zoller lassen sich sämtliche Werkzeuge für die Traub-TNL-Maschinenbaureihe der Index-Gruppe einstellen.

Anzeige
Anzeige

Hausmesse

Weiler begrüßte 600 Besucher

Rund 600 Besucher kamen Ende Juni zur Hausmesse des fränkischen Drehmaschinenherstellers Weiler. Der deutsche Marktführer bei konventionellen und zyklengesteuerten Präzisions-Drehmaschinen zeigte sein vielfältiges Maschinenprogramm einschließlich seiner CNC-Drehzentren und Radialbohrmaschinen. 

mehr...

Maier Werkzeugmaschinen

Kleine Teile drehen

Sirona, Markt- und Technologieführer der Dentalindustrie, optimiert am größten Produktionsstandort in Bensheim permanent Prozesse und Strukturen. So wurde vor kurzem im Bereich Instrumentenfertigung in linear angetriebene Drehmaschinen investiert, die sich optimal zur Präzisionsbearbeitung kleiner Teile eignen. Zum Zug kamen die Lang-/Kurz-Dreher MLK linear von Maier Werkzeugmaschinen (AMB Halle 3, Stand B33) die durch ihren modularen Aufbau wesentliche Prozessanpassungen erlauben.

mehr...

FFG Werke

Neue Dreh-, Fräs- und Verzahnanwendungen

FFG Europe schärft das Profil seiner renommierten Marken und erweitert das Lösungsspektrum für Dreh-, Fräs- und Verzahnanwendungen. So tritt zur AMB unter anderem Hüller Hille mit der bekannt robusten NBH-Baureihe (Bild) nun in 5-Achsen-Ausführung an.

mehr...