zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Codierer

Beschriftungssystem

Sicher kennzeichnen

Die Ansprüche an die Rückverfolgbarkeit einzelner Artikel oder ganzer Chargen steigen. Für diesen Bereich bietet Rea Jet geeignete Beschriftungssysteme für die Lebensmittelbranche. Der Hersteller hat Profilösungen für die industrielle Markierung von Verpackungen im Portfolio.

mehr...

Codiersystem

Scheibenwischer

Käseboxen und Glasflaschen werden mit dem neuen Linx 7300 Codiersystem berührungslos direktbeschriftet. Bis zu fünf Zeilen Chargen-, Los-, Sicherheits- und Zusatzkennzeichnungen Barcode, Datamatrix-Code, Logos sowie Daten in besonderen Verschlüsselungsformaten sind möglich.

mehr...
Anzeige

RFID-Etikettierung

Über Kopf in action

Der Automobilzulieferer Rehau nutzt die RFID-Technologie in Kombination mit Barcodes sowohl zur Fertigungssteuerung als auch zur späteren Rückverfolgung von Stoßfängern. Zur Verarbeitung der RFID-Etiketten kommt eine Druckspende- Lösung von Bluhm Systeme zum Einsatz.
mehr...

Magazin

Wissen zu bündeln

ist immer eine gute Strategie – eine solche hat das Unternehmen Videojet Technologies jetzt umgesetzt und die Firma Wolke Inks & Printers aus Hersbrück gekauft. So erweitert der international führende Hersteller für industrielle Kennzeichnungssysteme und Zubehör seine breite Palette an industriellen Kennzeichnungslösungen.

mehr...

Kurzschluss

Einfach abgestempelt

werden hiermit nicht einmal mehr Flaschen – die Rede ist vom neuen Continuous-Inkjet-Codierer Linx 7300 von Bluhm Systeme zur berührungslosen Beschriftung von verschiedensten Materialien wie zum Beispiel Glas, Kunststoff, lackierten Oberflächen oder Metall.

mehr...
Anzeige