zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

CANopen

Schrittmotorantriebe

Software-Quartett

Koco Motion bietet mit den Lexium M Drive eine neue Generation integrierter Schrittmotorantriebe in den Flanschgrößen NEMA 23 und NEMA 34. Mit der benutzerfreundlichen Lexium-Software-Suite lassen sich die Antriebe für alle elektrischen Schnittstellen einfach parametrieren oder programmieren.

mehr...

Schrittmotoren

Antriebe mit Schnittstelle

Koco Motion präsentiert die Lexium M Drive-Schrittmotorantriebe von Schneider Electric mit den Schnittstellen CANopen und Ethernet. Damit stehen der Industrieautomation robuste, sichere und zuverlässige integrierte Motoren zur Verfügung.

mehr...
Anzeige

Servoregler

Digital und leistungsfähig

Der Servo-Antriebsspezialist ESR Pollmeier stellt die neueste Generation seiner digitalen Servoregler vor: mit mehr Prozessorleistung, Profinet und einer universellen Schnittstelle für alle Motor-Lagegeber.

mehr...

Schrittmotorantrieb

Schneller Schritt

Mit dem kompakten Plug & Drive Motor PD2-N hat der Antriebsspezialist Nanotec Electronic sein Angebot an integrierten Schrittmotoren erweitert. Das Modell in 42er Baugröße (Nema 17) eignet sich für Antriebsaufgaben, bei denen es auf eine kleine Baugröße der gesamten Einheit ankommt.

mehr...
Anzeige

Steuerung

Einfach komplexe Aufgaben lösen

Zur einfachen Steuerung einer ganzen Bandbreite an Automatisierungssystemen, hat IEF Werner die innovative Steuerung PA-Control Touch entwickelt. Über die ergonomisch und intuitiv aufgebaute Oberfläche hat der Bediener bis zu 16 Achsen sicher im Griff - ohne lange Einarbeitung. Zudem ist die Steuerung mit einer Ethernet-Schnittstelle ausgerüstet und lässt sich dadurch via Internet fernbedienen.

mehr...

Smart-Motoren

Kommunikative Systeme

Moog Animatics bietet nun in der bewährt, kompakten Baugröße NEMA 23 der Smart-Motoren, die Optionen SM23165D-CDS und SM23165DT-CDS an. Diese integ- rierten Positioniersysteme verfügen über eine CAN-Schnittstelle, eingebettet in den D-Sub 15 Stecker.

mehr...

Kompaktantrieb

Präzise einsetzbar

Die PCSE80MD von Erl Elektronik ist eine Elektronik für bis zu vier bürstenlose DC-Motoren mit CANopen Interface. Sie ist in einem Stahlblechgehäuse in Buchform untergebracht. Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse der Schutzart IP54 ist robust genug um es außerhalb des Schaltschrankes direkt am Maschinengestell zu montieren.

mehr...

Feldbus

Klein, aber oho

Obwohl als Feldbus mit Leitungslängen von mehreren Metern konzipiert, lässt sich der CAN-Bus auch für kompakte Maschinen verwenden. Für solche Anwendungen bietet Maxon Motor kompakte Positionier- steuerungen mit CANopen-Schnittstelle für permanenterregte bürsten- behaftete DC- und bürstenlose EC-Motoren.
mehr...