zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Bohrmaschinen

(Bohrmaschine)

Absaugsystem

Ohne Schlauch

Das neue Absaugsystem M12 DE von Milwaukee braucht keinen Netzanschluss und keinen Saugschlauch. Denn das nur 1,66 kg leichte Gerät wird mit einem 12 V Lithium-Ionen-Akku betrieben und direkt ans Bohrwerkzeug montiert.

mehr...

Bohrmaschine

Mit starken Akkus

Für den Dauereinsatz in Industrie und Handwerk hat Fein leistungsstarke Bohrmaschinen mit Lithium-Ionen-Akku-Technologie sowie bürstenlosem Motor entwickelt. Im Gegensatz zu Standard-Akku-Bohrschraubern sind diese kabellosen Bohrmaschinen der Baureihe ABOP mit einem einhülsigen Metall-Schnellspannbohrfutter, Metall-Getriebegehäuse und einem Pistolengriff ausgestattet.

mehr...
Anzeige

Kernbohrsystem

Manuell zum Kern

Werkzeug-Hersteller Fein hat eigenen Angaben zufolge „das weltweit erste handgeführte Kernbohrsystem für Metall“ entwickelt. Es verbindet die Vorteile einer Handbohrmaschine mit denen eines Hartmetall-Bohrwerkzeugs.

mehr...

Gewindebohrmaschine

Eine interessante Neue

bietet Haas Automation. Kompakt und stark zeigt die DT-1 ihre Qualitäten als Hochgeschwindigkeitsmaschine zum Bohren und Gewindebohren mit umfassenden CNC-Fräsfunktionen. Ihr Arbeitsbereich misst 508 x 406 x 394 Millimeter, der T-Nuten-Tisch 660 x 381 Millimeter.

mehr...

Sicherheitskupplungen

Sicherheit im Tunnel

Das Verkehrsaufkommen erhöht sich Jahr für Jahr um ein Vielfaches. Moderne U-Bahn- und S-Bahn Netze sind daher unabdingbar. Die Hersteller von Tunnelbohrmaschinen werden daher auch in den kommenden Jahren über ausreichend Aufträge verfügen.
mehr...
Anzeige

Tiefbohren

Ganz schön spitz

sieht die neue adaptierbare Tiefbohreinheit der Auerbach Maschinenfabrik aus. Aus vielen Kundengesprächen ist dem Unternehmen aus Ellefeld im Vogtland bekannt geworden, dass im Bereich von Spritzguss-Werkzeugen mit einem Gewicht bis zu fünf Tonnen häufig Tiefbohrungen zu setzen sind, die einen Durchmesserbereich von 15 Millimeter bei einer Bohrungslänge von 850 Millimeter nicht übersteigen.

mehr...

Bohrmaschinen

Der Erfinder

der weltweit ersten elektrischen Handbohrmaschine, das Unternehmen Fein, hat kürzlich drei neue Bohrmaschinen vorgestellt. Die Netzbohrmaschinen (Generation Bop) eignen sich zum Bohren, Senken sowie Gewindeschneiden und wurden für die Bearbeitung von Metall, Holz, Kunststoff und Verbundwerkstoffen entwickelt.

mehr...

Bohrmaschinen

Für dicke Löcher und zum Rühren

sind einige der neuen kleinen Druckluft-Bohrmaschinen von Atlas Copco geeignet – damit bekommt die LBB-Serie Zuwachs: Für Durchmesser bis zu 19 Millimeter in Stahl bringt der Hersteller die vorerst stärksten Maschinen dieser Serie auf den Markt, die LBB-37-Modelle.

mehr...

Flexible Positionsanzeige

Für Fräs-, Bohr und Drehmaschinen

Mit einer neuen flexiblen Positionsanzeige setzt das Unternehmen neue Maßstäbe hinsichtlich einer benutzerfreundlichen Bedieneroberfläche und werkstattgerechtem Design: Das Gerät wurde im internationalen iF Industriedesign Wettbewerb für seine gelungene Ergonomie und den hohen Qualitätsstandard ausgezeichnet.

mehr...