zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Bohren

Anzeige

Neue Werkzeuge

Iscar will Fräs- und Bohr-Spezialist werden

„Nach einem Spitzenjahr 2014 mit über 10 % Umsatzwachstum konnten wir in den ersten sechs Monaten 2015 um 6 % zulegen”, berichtet Hans-Jürgen Büchner. Für das Gesamtjahr erwartet der Iscar-Geschäftsführer noch ein Plus von 5 %. Damit würde Iscar über der VDMA-Prognose von 3 % liegen. Die größten Wachstumsmöglichkeiten sieht Büchner beim Fräsen und Bohren.

mehr...
Anzeige

Mapal verdoppelt Fertigungskapazitäten

Spatenstich für neue Produktionshalle bei Weisskopf

Mit dem symbolischen Spatenstich feierte die Mapal-Tochter Weisskopf vor wenigen Tagen den Baubeginn einer neuen Fertigungshalle im Meininger Gewerbegebiet Dreißigacker. Der Hersteller von Sonder- und Standardwerkzeugen aus Vollhartmetall zum Bohren und Fräsen ist seit 2012 Mitglied der Mapal Gruppe.

mehr...