zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Bildverarbeitung

Vision

Vision-Award 2018 für hochauflösende 3D-Kamera

Zur Eröffnung der 28. Vision gibt die Jury den Sieger des Innovationswettbewerbs Vision Award 2018 bekannt. Die Auszeichnung für die innovativste Entwicklung im Bereich der Bildverarbeitung geht an die slowakische Firma Photoneo für ihre PhoXi 3D Camera.

Anzeige
Anzeige

Bildverarbeitungssysteme

Sehen und denken mit Embedded Vision

Die „Intelligenz“ autonomer sowie vernetzter Systeme wird maßgeblich durch deren Fähigkeit bestimmt, Sachverhalte, aber auch die Umgebung zu erkennen. Einen wesentlichen Beitrag dazu leisten Embedded-Vision-Systeme wie die von Anbieter Framos, die die Möglichkeiten der Maschine deutlich erweitern.

mehr...

Interview mit Dr. Albert Schmidt

"Die wirtschaftlich optimale Lösung finden"

Kameras spielen in der Produktion und Qualitätskontrolle eine zunehmend wichtige Rolle. Sie entlasten den Menschen und erweitern die Möglichkeiten der optischen Kontrolle. Sie sind Teil ganzer Netzwerke von Komponenten. Um die großen Datenmengen zu bewältigen, setzt die Industrie auf „intelligente“ Kameras, die nicht nur Daten, sondern bereits Ergebnisse liefern. Doch was muss die Kamera können, was macht sie intelligent? Dr. Albert Schmidt, Managing Director des Vision Competence Center von Baumer, gibt Antworten.

mehr...