zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Betriebseinrichtungen

Hoffmann Group

Erste Niederlassung in den Vereinigten Staaten

Die Hoffmann Group, Systempartner für Qualitätswerkzeuge, hat ihre erste Niederlassung in den Vereinigten Staaten eröffnet. Der neue Standort in Knoxville, Tennessee, unterstützt die Fertigungsindustrie mit seinem besonderen Know-how im Handel, als Hersteller und als Serviceanbieter und wird sich zunächst auf die zerspanende Industrie sowie auf die Planung und Bereitstellung von Betriebseinrichtungen fokussieren.

Anzeige

1 Milliarde Euro in 2014 geplant

Hoffmann Group setzt Wachstumskurs fort

Die Hoffmann Group hat zum wiederholten Mal ein Rekordergebnis beim Umsatz erzielt. Der Unternehmensverbund steigerte seinen Umsatz um rund 10 Millionen Euro von 960 Millionen Euro in 2012 auf nunmehr 970 Millionen Euro. Hauptgründe seien die Marktanteilsgewinnung in Deutschland und die erfolgreiche Internationalisierung, heißt es.

mehr...

Fahrzeugeinrichtungen

Werkzeug unterwegs

Bott gehört zu den führenden Herstellern von Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen. Auf der IAA Nutzfahrzeuge zeigt das Unternehmen zahlreiche Neuheiten auf der Basis seines Systems Bott Vario. Diese Einrichtungen für Service- und Montagefahrzeuge wurden 2011 mit zahlreichen Awards prämiert und überzeugen nicht nur durch die Formgebung einzelner Bauteile, sondern auch mit einem Materialmix aus eloxiertem Aluminium, leichten Kunststoffen und pulverbeschichtetem Stahl.

mehr...
Anzeige

Werkstatteinrichtung

Aufräumer

Wer immer noch die Ansicht vertritt, eine Werkstatteinrichtung sei nur Mittel zum Zweck, der irrt. Das neue Betriebseinrichtungsprogramm Cubio von Bott räumt hier auf mit alten Vorurteilen. Der renommierte Hersteller möchte damit eine Arbeitswelt schaffen, in der sich nicht nur effektiv arbeiten lässt, sondern in der man sich auch wohlfühlt.

mehr...

Werkzeuge

Milliardengrenze

Die Hoffmann Group erwirtschaftete mit 912 Millionen Euro ein weltweites Umsatzplus von 28 Prozent, und damit das beste Ergebnis ihrer fast hundertjährigen Geschichte. Maßgeblich für den Erfolg des Traditionsunternehmens waren vor allem der dynamische Internationalisierungsprozess und ein wachsendes Produktportfolio.

mehr...