zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Arbeitskleidung

Forschungsprojekt

Schweißer-Schutzkleidung der Zukunft

Mehr Schutz, einen höheren Tragekomfort und eine ausreichende Waschbeständigkeit bei Schweißer-Schutzkleidung waren das Ziel eines gemeinsamen Forschungsprojekts (AiF-Nr. 17680 N) des Deutschen Textilforschungszentrums Nord-West (DTNW) in Krefeld und der Hohenstein-Institute in Bönnigheim.

Schutzwirkung von Arbeitskleidung

„Embleme, die brennen können“

Marke zeigen, Firma präsentieren, Namen sichtbar machen – Logos und Embleme auf der Berufskleidung machen durchaus Sinn. Allerdings gibt es Grenzen, gerade wenn durch das Aufbringen die Schutzwirkung beeinträchtigt wird. Thomas Krause, Verkaufsleiter des DBL-Vertragswerkes Böge Textil-Service, im Interview.

mehr...
Anzeige

Berufskleider-Leasing

Konflikte vermeiden

Große Textildienstleister wie das Unternehmen Mewa bieten eine breite Auswahl an Berufsbekleidung – für den geschlossenen Unternehmensauftritt und mit Freiraum für eigene Vorlieben. „Die Widerstände gegen die vom Chef gewählte Arbeitskleidung können mitunter hoch sein“, so die Erfahrung von Wolfgang Wienbreyer, Manager Vertriebskoordination bei Mewa Textil-Management.

mehr...

Arbeitsschutzkeidung

Körpernahe Sofortwirkung

In vielen Industrieberufen gehört eine persönliche Schutzausrüstung (PSA) zur Grundausstattung der Mitarbeiter. In besonders riskanten Arbeitsbereichen erfüllt sie geradezu die Funktion einer sofort und körpernah wirksamen Lebensversicherung.

mehr...
Anzeige

Schutzbekleidung

Noch mehr Hitzeschutz

Das Unternehmen Hugo Josten zählt hierzulande zu den führenden Herstellern von Berufs- und Schutzbekleidung und hat zur diesjährigen A+A sein Programm erweitert. Es bietet nun auch Multifunktions-Schutzbekleidung aus Protex-Baumwolle nach EN ISO 11612, 14116, 61482, 11611, 1149-3 und 13034.

mehr...

Schutzkleidung

Jetzt auch in Königsblau

Die PSA-Kollektion BP Multi Protect von Bierbaum-Proenen bietet Körperschutz gegen viele Risiken. Auf Wunsch zahlreicher Kunden in Industrie und Handwerk wurde die Kollektion um die Farbstellung Königsblau/Schwarz ergänzt (vorher gab es nur Grau/Schwarz).

mehr...

Berufskleidung

Das Modebewusstsein in den Werkshallen steigt

Schmutzige Arbeitsklamotten nach Schichtende in den Wäschesammler werfen, den Feierabend genießen und am nächsten Morgen einfach die neue, saubere Arbeitskleidung aus dem Schrankfach holen? Schöne Vorstellung. Aber absolut realitätsnah, denn Textil-Dienstleister übernehmen die Ausstattung von Mitarbeitern mit Berufs- und Schutzkleidung von A wie Anschaffung bis Z wie Zubehör. Das spart Zeit und Aufwand. Die Branche der Textildienstleister kann sich über stetes Wachstum freuen.

mehr...

Textil-Mietdienste

Tragbare Schweißerschutzkleidung

Die neue Multifunktionskleidung Weldstar Professional des Textildienstleisters Bardusch ist 25 Prozent leichter und erreicht dabei die Zertifizierung nach ISO 11612. Als erste Schweißerschutzkleidung am Markt kombiniert sie höchste Schutzklassen mit hohem Tragekomfort.

mehr...

Reinigungsservice

Hohe Messlatte

Der Unternehmensverbund http://diemietwaesche.de bietet umfassende Dienstleistungen rund um das Thema Arbeitskleidung an. Mit einer Marktbefragung wollte er sich nun Klarheit verschaffen über den eigenen Kurs. Von Geschäftsführer Günter Neipp erfuhr SCOPE-Redakteur Michael Stöcker, was dabei heraus kam.
vmehr...