zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Akkreditierung

Wechselrichter

TÜV Süd darf Konformität prüfen

Der TÜV SÜD hat von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) die Anerkennungen für Prüfleistungen auf Basis der Richtlinie VDE 4105 erhalten. Damit können die Experten des Bereichs Embedded Systems zukünftig die Konformität von Photovoltaik-Anlagen, Wechselrichtern und anderen Stromerzeugern prüfen, die ins Niederspannungsnetz einspeisen.

mehr...

Prüfmittel-Qualifizierung

Ein bislang einmaliger Akt

ist die Akkreditierung des Prüflabors von Schenck durch die Deutsche Akkreditierungsstelle Technik. Damit existiert nun eine von offizieller Seite autorisierte Stelle, deren Methoden und Prozesse zur Qualifizierung von Gebrauchsnormalen, Unwuchtmess- und Schleudersystemen sowie Auswuchtanlagen nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert sind.

mehr...
Anzeige