Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> Additive Fertigung

Additive Fertigung

Artikel und Hintergründe zum Thema

Preisverleihung 3D-DruckProtolabs gewinnt Creative 3D Printing Award

Preisverleihung 3D-Druck: Protolabs gewinnt Creative 3D Printing Award

Protolabs hat bei der Verleihung der 3D Printing Industry Awards den Preis für die besonders kreative Nutzung des 3D-Drucks gewonnen, den Creative 3D Printing Award 2018. Die Veranstaltung rückt Erfolge, Errungenschaften und Spitzenleistungen in der sich rasant entwickelnden 3D-Druck-Branche ins Rampenlicht.

…mehr

Additive FertigungMaterialise unterstützt Industrieunternehmen in Südkorea

Materialise wird Industrieunternehmen in Ulsan bei der Einführung additiver Fertigung als ergänzende Fertigungstechnologie unterstützen.

…mehr

Metallbasierte additive FertigungDr. Gereon Heinemann neuer Vorstand von SLM Solutions

Zum 1. August 2018 wird Dr. Gereon Heinemann zum Vorstand von SLM Solutions, Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie, bestellt. Als CTO wird er die Ressorts Supply Chain/Produktion, Forschung & Entwicklung, Programmmanagement sowie Innovationsmanagement/Intellectual Property führen.

…mehr
Anzeige

Rabid-Tech + FabCon 3.D 20183D-Druck lockt 5.000 Besucher nach Erfurt

Rapid.Tech + FabCon 3.D 2018 lockten 5.000 Besucher nach Erfurt.

Das Messeduo Rapid.Tech + FabCon 3.D lockte knapp 5.000 Besucher nach Erfurt und zeigt, was alles im industriellen und kreativen 3D-Druck möglich ist.

…mehr
3D-Modell

Additive FertigungEine neue Ära des hochvolumigen 3D-Drucks

Die Fraunhofer-Allianz Generative Fertigung stellt beim Messedoppel Rapid.Tech und FabCon 3.D einen neu entwickelten Druckertreiber vor, der es ermöglicht, den Druck komplexer und großer 3D-Modelle innerhalb von Sekunden zu starten.

…mehr

Werkzeuge und Kleinserien im 3D-DruckAlles, was vorstellbar ist

3D-Drucker im Einsatz

Das US-amerikanische EMS-Unternehmen Jabil treibt seine digitale Transformation voran. Seit kurzem setzt das Unternehmen bei der Herstellung von Werkzeugen sowie der Kleinserien-Produktion auf 3D-Druck.

…mehr
Anzeige

PolyJet-3D-Druckservice3D-Druckservice in PolyJet-Technologie

Protolabs bietet nun auch PolyJet- und Silikon-3D-Druck an. Diese Technik erlaubt die Herstellung von Prototypen mit elastomeren Eigenschaften und ist damit eine ideale Ergänzung in der Entwicklung von 2K-Spritzgussteilen.

…mehr

3D-Druck in FarbeJetzt auch in Farbe

3D-Druck in Farbe

Weiterentwickelte Technologien erschließen immer neue Möglichkeiten im 3D-Druck. Dies gilt für die produzierten Mengen, aber auch die Eigenschaften der Erzeugnisse. Mittlerweile lassen sich bereits fünf-stellige Stückzahlen wirtschaftlich produzieren.

…mehr

3D-Druckmaterialien für den Weltraumeinsatz3D-Druck-Objekte für NASA-Mission

3D-Druck-Objekte für NASA-Mission

Stratasys und Phoenix Analysis & Design Technologies arbeiten gemeinsam mit Lockheed Martin Space an der Konstruktion von 3D-Druck-Objekten für die Deep-Space-Raumsonde Orion der NASA.

…mehr

Kongress und Ausstellung zum 3D-DruckZwischen Bohrplattform und Weltraumteleskop

Leichtgewichtsspiegel

Vom 5. bis 7. Juni findet in Erfurt die Messe und Kongressveranstaltung Rapid.Tech + FabCon 3.D statt. Dort präsentiert unter anderem eine Anwendertagung neue Material-, Produkt- und Prozesslösungen sowie ein immer breiteres Einsatzspektrum des Additive Manufacturing in der Praxis.

…mehr
I3

3D-DruckTribo-SLS-Pulver übertrifft Brandschutznorm

Um Bränden im Fahrzeuginnenraum vorzubeugen, sind geeignete Werkstoffe und entsprechende konstruktive Maßnahmen notwendig. Igus hat für optimalen Brandschutz das 3D-Druck-Material Iglidur I3 vorgestellt.

…mehr

Additive Fertigung: weitere Informationen

Zum Thema Additive Fertigung haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige - Highlight der Woche

Standortplanung 4.0

Standortplanung 4.0

Mit einem kompletten Leistungsspektrum im Industrie- und Gewerbebau sowie ihrer besonderen Kompetenz in puncto Standortplanung und -optimierung ebnet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH mittelständischen Fertigungsunternehmen den Weg für eine schlanke, effiziente Produktion und für die Einführung moderner Industrie 4.0-Technologien. Informieren Sie sich im neuen Projektmagazin!

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige