zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

A+A

A+A 2015 in Düsseldorf

Unternehmen investieren mehr in Schutzbekleidung

Die 30. A+A in Düsseldorf (27.10. bis 30.Oktober) zählte mehr als 65.000 Fachbesucher (2013: 63.000),die sich bei den 1.887 Ausstellern aus 57 Nationen über die neuesten Trends in den Bereichen des Arbeitsschutzes, der betrieblichen Gesundheitsförderung und des Sicherheitsmanagements im Betrieb informierten.

Lärmmesstechnik

Die 5 größten Fehler mit Lärm am Arbeitsplatz

Das Institut für Arbeitsschutz der DGUV meldet: 20 Prozent der europäischen Arbeitnehmer sind hohen Lärmpegeln ausgesetzt. Lärmschwerhörigkeit ist die häufigste anerkannte Berufskrankheit in Deutschland. Ralph Schöne vom global agierenden Spezialisten für Lärmmesstechnik Cirrus Research, weist auf die 5 größten Fehler mit Lärm am Arbeitsplatz hin – samt entsprechender Best Practices.

mehr...
Anzeige