Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Thema> 2K-Klebstoff (Zweikomponentenklebstoffe, 2K-Klebstoffe, Zwei-Komponenten-Kleber)

2K-Klebstoff(Zweikomponentenklebstoffe, 2K-Klebstoffe, Zwei-Komponenten-Kleber)

Artikel und Hintergründe zum Thema

2K-KlebstoffDelo bietet neues Epoxidharz für E-Motoren

DELO-DUOPOX SJ8665

Delo Industrie Klebstoffe hat ein neues Epoxidharz entwickelt. Der zweikomponentige Delo-Duopox SJ8665 zielt besonders auf eine flexible und effiziente Produktion von E-Motoren mit mittleren Temperaturanforderungen ab.

…mehr
Klebstoff Panacol

2-Komponenten-KlebstoffeMetalle und Kunststoffe zuverlässig kleben

Panacol hat sein Sortiment an Sekundenklebstoffen um drei neu entwickelte 2-Komponenten-Klebstoffe auf Cyan-acrylat-Basis erweitert. Die Klebstoffe Cyanolit 510, Cyanolit 520 und Cyanolit 530 wurden erfolgreich getestet und sind ab sofort erhältlich.

…mehr
Kunststoffkleber: Prädestiniert für das Kleben

KunststoffkleberPrädestiniert für das Kleben

technischer Kunststoffe ist der Zwei-Komponenten-Klebstoff Aremco Bond 2310 aus dem Sortiment von Kager. Insbesondere wenn die verklebten Werkstücke im praktischen Einsatz (wechselnden) Temperaturen in einem Bereich von -55° C bis 165° C dauerhaft belastbar sein müssen, ist dieses Epoxy eine optimale Lösung.

…mehr
Anzeige
Zwei-Komponenten-Kleber: Breit gefächert

Zwei-Komponenten-KleberBreit gefächert

ist das Einsatzgebiet des Zwei-Komponenten-Klebstoffs vom Typ Aremco Bond 805 aus dem Programm von Kager. Insbesondere wenn die verklebten Bauteile im praktischen Einsatz (wechselnden) Temperaturen in einer Spanne von -75° C bis 300° C standhalten müssen, ist das dunkelgraue Epoxy eine gute Wahl.

…mehr
Schmelzklebstoff: Kochfest auch  in sibirischer Kälte

SchmelzklebstoffKochfest auch in sibirischer Kälte

ist der neue Schmelzklebstoff Technicoll 9300. Zudem bietet er durch seine neueste Technologie Energieeinsparungen und Reduzierungen von Schadstoffen. Die Besonderheit: Dieser Schmelzklebstoff wird mit lediglich +110 Grad Celsius im Gegensatz – zu den sonst bei dieser Art von Produkten üblichen +170 bis +220 Grad Celsius – aufgeschmolzen und verarbeitet.

…mehr

Wikipedia

2K-Klebstoff - Mehr bei Wikipedia

Zweikomponentenkleber

Zweikomponentenkleber, Zweikomponentenklebstoff, 2K-Kleber, Ein Zweikomponentenklebstoff besteht aus Harz und Härter. Durch das Vermischen der beiden Komponenten wird meist bereits bei Raumtemperatur die Reaktion gestartet. Zweikomponentensysteme härten durch Reaktionsmechanismen wie Polyaddition, Polykondensation und Polymerisation... mehr bei Wikipedia

Weitere Informationen zum Thema 2K-Klebstoff

Zum Thema 2K-Klebstoff haben wir noch folgende weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

SCOPE ONLINE Newsletter

SCOPE Online Newsletter bestellen

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Industrie, die Sie mit der gedruckten Ausgabe nicht oder später erhalten.

Anzeige - Highlight der Woche

Standortplanung 4.0

Standortplanung 4.0

Mit einem kompletten Leistungsspektrum im Industrie- und Gewerbebau sowie ihrer besonderen Kompetenz in puncto Standortplanung und -optimierung ebnet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH mittelständischen Fertigungsunternehmen den Weg für eine schlanke, effiziente Produktion und für die Einführung moderner Industrie 4.0-Technologien. Informieren Sie sich im neuen Projektmagazin!

Anzeige

Bildergalerien bei SCOPE

Mediaberatung

Anzeige