Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Gut verpackt

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

VerpackungenGut verpackt

Das ganze Jahr Saison und nicht nur jetzt zur Weihnachtszeit hat der Verpackungshersteller Antalis (vormals Brangs + Heinrich / Antalis). Doch Sternchenpapier oder Glitzerfolie wird man dort vergeblich suchen. Seine Verpackungen sind eher zweckmäßig, und vor allen Dingen dienen sie dem sicheren Schutz empfindlicher Güter. Dafür stellt der Spezialist alle denkbaren Füll- und Polstermaterialien zur Verfügung: Vom Füllpapier aus der Spenderbox über Luftpolsterfolien und Packschäume bis zu Loose-Fill-Materialien. Ein umfangreiches Angebot besonderer Verpackungslösungen wie Luftpolsterfolientaschen und konturgeschnittener Schaumstoff runden das Programm ab. Zur bedarfsorientierten Herstellung von Polstermaterialien vor Ort steht eine breite Palette von Verpackungsmaschinen zur Auswahl, die platzsparend in den Verpackungsbereich integriert werden können.

sep
sep
sep
sep
Verpackungen: Gut verpackt

Steigende Produktqualitäten bedingen immer auch höhere Forderungen an deren Schutz während Transport, Umschlag und Lagerung. Unabhängig ob gelegentlich Kleinmengen versandt oder täglich tausende von Gütern bewältigt werden müssen: Für Verpackung und Logistik bietet das Unternehmen innovative Lösungen. Mit Standorten in ganz Deutschland und Europa setzt es dabei auf die Bausteine seines V4-Systemkonzeptes: Verpackungsmaterialien, Verpackungsmaschinen, Verpackungslösungen und Verpackungsdienstleistungen. Für ganz individuelle Anforderungen entwickeln die Ingenieure maßgeschneiderte Verpackungslösungen, die sich millimetergenau dem Versandgut anpassen. Spezialisten sind sie auch im Planen kompletter Verpackungslinien und der Optimierung von Verpackungsprozessen. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Logimat: Lösungen für Werkstückträger und Verpackungen

LogimatLösungen für Werkstückträger und Verpackungen

AL-KO Kunststofftechnik präsentiert sich erstmals auf der Logimat. Das Unternehmen bietet vor allem in den Bereichen Werkstückträgersysteme und technische Verpackungen zukunftsweisende Lösungen an und gilt als ebenso kompetenter wie zuverlässiger Partner der Logistik-Branche.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Tassilo Steinbach, Packaging Business Development Director bei Antalis

Verpackung und visuelle KommunikationAntalis will durch Übernahmen weiter wachsen

Antalis, Großhandelsgruppe für Papier, Verpackungslösungen und Produkte der visuellen Kommunikation, erwirbt derzeit Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von 130 Millionen Euro. Damit soll der Umsatz der Bereiche Verpackung und visuelle Kommunikation von 18 Prozent in 2014 auf künftig 33 Prozent am Bruttoumsatz und damit auf 450 Millionen Euro steigen.

…mehr
Produktinformation: BRANOFOL

ProduktinformationBRANOFOL

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung