Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Der Ruf von Zink

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

ZinkdruckgussDer Ruf von Zink

ist nicht so dolle. Aluminium und Stahl haben da ein weitaus besseres Image. Wie so oft, schafft aber erst der zweite Blick wirkliche Klarheit. Zinklegierungen sind heute sehr rein und hochwertig und die Eigenschaften des Werkstoff bis ins kleinste Details ausgetestet. Vor allem Zinkdruckguss kann bei richtiger Auslegung der prozess- und einsatzspezifischen Parameter eine kostengünstige Alternative zu geschweißten Blech-Stanzteilen oder Aluminium-Druckgussteilen sein.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Der Ruf von Zink

Unser Bild dokumentiert einen solchen Fall der Werkstoff-Substitution. Es zeigt links ein hochpräzises Aluminium-Frästeil für die Platinenfertigung (es übernimmt das Zuführen von Mikrochips); rechts daneben liegt das Konkurrenzteil aus Zinkdruckguss. Es ist um 70 Prozent kostengünstiger! Bei seiner Herstellung konnte allein der Aufwand für die Nachbearbeitung um sage und schreibe 90 Prozent reduziert werden. Dabei hat das Zinkteil die gleiche Präzision – die Toleranzen liegen hier im Hunderstel-Bereich – wie der Leichtmetall-Vorgänger. Weitere Anwendungsbeispiele aus Fahrzeug- und Gehäusebau, die die Vorteile von Druckguss-Bauteilen aus Zinklegierungen unterstreichen kennt man in Wülfrath bei Jeners Druckgusstechnik.ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Abschließbarer Not-Aus

SchaltgeräteAbschließbarer Not-Aus

Elektrische Schaltgeräte für explosionsgefährdete Bereiche zählen seit Jahren zu den Schwerpunkten von Pepperl+Fuchs. Zur Hannover Messe wurde das Portfolio mit elektrischem Explosionsschutz nochmals aktualisiert und erweitert.

…mehr
Pendeltürbänder

PendeltürbänderIn edlem Schwarz

Schwarzes Design ist im Trend, auch bei Türbeschlägen und Türschließern. Dictator Türschließtechnik liefert daher viele Produkte in edlem Schwarz, z. B. Pendeltürbänder.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung