Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Leitprojekt ,,CHANGE Maschinenbau"

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Techno-SCOPELeitprojekt ,,CHANGE Maschinenbau"

Die hohe Wandlungsdynamik auf den Absatz- und Beschaffungsmärkten sowie der rasante technologische Fortschritt erfordern ein kontinuierliches CHANGE Management. Produkte und Dienstleistungen, aber auch betriebliche Prozessorganisation und Lieferantenstruktur, müssen stetig den neuen Anforderung und Chancen angepasst werden. Um gerade kleine und mittlere Maschinenbau-Unternehmen in ihrem CHANGE-Prozess zu unterstützen, finden regelmäßig Best-practice-Workshops in Unternehmen statt. Innovative Praxislösung zur Steigerung von Effektivität und Effizienz werden mit Geschäftsführern und Betriebsräten diskutiert. Gewonnene Erfahrungen werden ausgewertet, damit die ,,Lernkosten" allen Unternehmen in OWL zu Gute kommen.

sep
sep
sep
sep
XX: Leitprojekt ,,CHANGE Maschinenbau"

Seit September 2001 haben sich an den fünf Workshops 67 Unternehmen aus OstWestfalenLippe beteiligt. Folgende Themen wurden behandelt:

1. Erfolgreich kooperieren im Maschinenbau mit der Gerhard Koch Maschinenfabrik, Leopoldshöhe und Weeke Bohrsysteme, Herzebrock-Clarholz.

Anzeige

2. Marktorientiertes Innovationsmanagement mit BOGE Kompressoren, Bielefeld, und CLAAS, Harsewinkel.

3. Projekt- und Risikomanagement mit Benteler Maschinenbau, Bielefeld, und der Fachhochschule Lippe & Höxter.

4. Neue Impulse für den KVP-Prozess mit Hanning & Kahl, Oerlinghausen, und Krause-Biagosch, Bielefeld.

5. Ausbildungskooperation mit Böllhoff, Bielefeld, und Jung-Pumpen, Steinhagen.

6. Balanced Scorecard HORA, Schloss Holte, und der Fachhochschule Lippe & Höxter.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Thermische Simulation

Thermische SimulationKeiner mag es heiß

Hotspots in elektronischen Baugruppen sind gefürchtet. Damit ein problematisches Temperaturverhalten nicht erst am Wärmebild des Prototypen entdeckt wird, wird thermisches Verhalten mathematisch simuliert.

…mehr
Sinterwerkstoffe

SinterwerkstoffePTFE zur Filtration und Separation

Reichelt hat einen neuen Sinterwerkstoff aus PTFE zur Filtration und Separation entwickelt. Polytetrafluorethylen, auch bekannt unter dem Produktnamen Thomaflon, ist ein vielseitig einsetzbarer, hydrophober und chemisch beständiger sowie inerter Kunststoff.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung