Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Second Life, Siedler und Entropia

Insight EngineIntelligenz für die Predictive Maintenance

Intelligenz für die Predictive Maintenance

Das Big-Data-Zeitalter erlaubt den gewinnbringenden Einstieg in die Predictive Maintenance. Die intelligente Analyse gesammelter Daten lässt eine präzise Prognose von Ausfallwahrscheinlichkeiten zu.

…mehr

Virtuelle IndustriemesseSecond Life, Siedler und Entropia

sind bekannte virtuelle Welten, dienen jedoch ausschließlich dem, wenn auch aus meiner Sicht zweifelhaften, Vergnügen der Spieler. Wer sich dagegen auf der Industriemesse directindustry.com aufhält, tut dies sicher eher aus beruflichen und damit für mich nachvollziehbaren Gründen. Entwickler oder interessierte Kunden haben nämlich hier die Möglichkeit, sich ohne großen Zeitaufwand virtuell über die verschiedenen Anbieter und deren Produkte zu informieren – ganz gezielt oder um sich einen Überblick zu verschaffen, aber jedenfalls ohne platte Füße wie nach langen Messetagen.

sep
sep
sep
sep
Virtuelle Industriemesse: Second Life, Siedler und Entropia

Um die Online-Messe noch attraktiver zu gestalten, hat Direct Industry jetzt einen neuen Service gestartet. Mit diesem können Kunden Firmeninformationen und Produktvorführungen sich auch als Video anzeigen lassen.

Dieses zusätzliche Tool, darauf setzt der Anbieter, soll wesentlich dazu beitragen, die Firmengeschichte, Unternehmensphilosophie und die Produkttechnologie bei Kunden bekannt zu machen. Die Videos steigerten die Attraktivität der virtuellen Messestände und lieferten Entwicklern und interessierten Kunden aussagekräftige Informationen in ansprechendem Format, so der Anbieter.

Anzeige

Der neue Service ist für Aussteller nicht nur schnell umsetzbar, sondern auch völlig kostenlos: Hochauflösende Videopräsentationen zum Unternehmen und den einzelnen ausgestellten Produkten können schnell und einfach hochgeladen und einem breiten Zielpublikum zugänglich gemacht werden. Die Länge der Videos kann von 30 Sekunden bis hin zu 15 Minuten reichen. Für Messebesucher ist der Service ebenfalls kostenlos und ein besonders praktisches Angebot, sich schnell zu informieren.
Dabei wurde auch beim neuen Service der virtuellen Messe viel Wert auf Benutzerfreundlichkeit gelegt: Nur ein Klick auf die Maus genügt und das Video wird abgespielt. Dass ein solcher Kurzfilm verfügbar ist, zeigt dem Messebesucher ein kleines Symbol neben dem gewählten Produkt, beziehungsweise neben dem Unternehmen an. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Virtuelle IndustriemesseÜber 300.000 Seiten

Directindustry – die virtuelle Industriemesse – hat eine neue Version des Portals veröffentlicht und somit die technischen Informationen sowie die Anzahl der Aussteller deutlich gesteigert. Über 300.000 Seiten wurden mit neuen Spezifikationen bereichert, wodurch jetzt sieben Mal mehr Informationen zur Verfügung stehen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Neue Halcon-Version

HalconDeep Learning auf Embedded Boards

MVTec macht umfassende Deep-Learning-Funktionen auf Embedded Boards mit der Nvidia-Pascal-Architektur verfügbar. So wurde die Deep-Learning-Inferenz der neuen Version 17.12 der Software für die industrielle Bildverarbeitung Halcon erfolgreich auf den Nvidia-Boards Jetson TX2 getestet.

…mehr
L-Boxx

Werkzeug-BoxRobust und individuell

Für den Werkzeugtransport bietet Gedore die L-Boxx an. Die robusten, spritzwassergeschützten Transportboxen bestehen aus schlag- und stoßfestem Kunststoff. Dank der Ordnungssysteme ist das richtige Werkzeug stets zur Hand.

…mehr
Laserbeschriftung

LaserbeschriftungSchnittstellen mit Laser beschriften

Murr Elektronik bietet an, Texte und Logos kostenfrei und stückzahlunabhängig für auf die Serviceschnittstellen Modlink MSDD zu lasern. Die Schnittstellen befinden sich an gut sichtbarer Stelle am Schaltschrank.

…mehr
Kennzeichnung mit UV-Lack

StiftschlüsselPraktisch in der Handhabung und sicher zu transportieren

Die neuen ErgoStar-Stiftschlüssel im 9-teiligen Set von Wiha bieten aufgrund des farbigen, mit UV-Lack markierten Produktdesigns und praktischer Kugelkopf-Form mehrere Anwendungsvorteile.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung