Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Die Wirtschaftlichkeit der Ansteuerung

LaserkennzeichnungLasermakiersystem von Mobil-Mark im Einsatz bei Von Roll

Lasermarkiersystem

Die eindeutige, dauerhafte Kennzeichnung von Werkstücken wird in zunehmend mehr Branchen zur Standardanforderung. Das Unternehmen Von Roll setzt seit Mitte Mai 2017 für die Kennzeichnung von Verbundwerkstoff-Platten auf ein mobiles Lasermarkiersystem von Mobil-Mark, statt diese wie bisher extern beschriften zu lassen.

…mehr

VentilsteckerDie Wirtschaftlichkeit der Ansteuerung

sep
sep
sep
sep
Ventilstecker: Die Wirtschaftlichkeit der Ansteuerung

spielt gerade bei dem Anschluss von Ventilen eine wesentliche Rolle. Mit SVS Eco und SVS Eco LED bietet Murrelektronik Ventilstecker zum Selbstkonfektionieren mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese Ventilstecker sind in allen gängigen Bauformen lieferbar. Eine grüne Dichtung, die das Markenzeichen der Ventilstecker von Murrelektronik ist, ermöglicht eine optische Kontrolle und die Gewissheit, dass die Verbindungen den Anforderungen von Schutzart IP65 entsprechen. Der SVS Eco LED ist dann die richtige Wahl, wenn die Lösung wirtschaftlich sein soll und zugleich eine LED zur Anzeige des Schaltzustandes und eine integrierte Schutzbeschaltung benötigt wird. Die LED-Variante gibt es für die Spannungsbereiche 24, 110 und 230 V. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

M12-Steckverbinder

SteckverbindersystemSteckverbinder für die Datenübertragung

TE Connectivity hat eine neue Serie vor Ort konfektionierbarer M12-Steckverbinder für Schienenfahrzeuge auf den Markt gebracht.

…mehr
Mini-I/O-Steckverbinder

I/O-SteckverbinderKompakt mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit

TE Connectivity kündigt eine Mini I/O-Cat 6A-Kabelsteckverbindung an. Laut Hersteller wird damit eine kompakte Bauform mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit kombiniert. Der Mini I/O-Steckverbinder wird in einer feldkonfektionierbaren Version und einer Version für die serienmäßige Fertigung von Kabelkonfektionen erhältlich sein.

…mehr
Dr. Heinz Wesch

Phoenix ContactLangjähriger Geschäftsführer Dr. Heinz Wesch tritt in den Ruhestand

Der langjährige Geschäftsführer von Phoenix Contact, Dr. Heinz Wesch, tritt nach 25 Jahren in den Ruhestand.

…mehr
Steckverbinder

SteckverbinderSteckverbinder für Einkabellösungen

TE Connectivity (TE) nutzt die SPS IPC Drives, um seine Lösungen zur Leistungssteigerung datengesteuerter industrieller Anwendungen vorzustellen.

…mehr
Leiterplattensteckverbinder

LeiterplattensteckverbinderWire-to-board-Verbindung

RS Components führt neue Leiterplattensteckverbinder von Phoenix Contact auf Basis der innovativen SKEDD Plug-In-Technologie.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung