Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Als Erfolgsfaktoren im internationalen Vergleich

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

UnternehmenssoftwareAls Erfolgsfaktoren im internationalen Vergleich

gelten Strategien, Prozesse und Lösungen. Hierzu erstellte Microsoft einen Managementleitfaden für den Maschinen- und Anlagenbau. Anhand von Fachbeiträgen bekannter Branchenexperten sowie Beispielen aus der Praxis zeigt der Ratgeber auf, wo deutsche Maschinenbauer im internationalen Vergleich stehen und wie integrierte IT-Lösungen helfen sollen, die Wettbewerbsfähigkeit des Maschinen- und Anlagenbaus zu steigern. Der Leitfaden erläutert dabei den Nutzen von Informationstechnologien für die Optimierung von Geschäftsprozessen sowie Organisationsstrukturen und versteht sich damit als Orientierungshilfe für Geschäftsführer, Abteilungs- und kaufmännische Leiter.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Als Erfolgsfaktoren im internationalen Vergleich

Die Beiträge geben dem Leser einen Einblick in die aktuelle Diskussion um die Stärkung von Kunden und Lieferantenbeziehungen, die Verwaltung von Planungs- und Fertigungsdaten sowie ein profitables ­Beschaffungsmanagement im Maschinenbau. Der Leitfaden ist Teil einer umfassenden Kampagne von ­Microsoft, mit der das Unternehmen auf den Nutzen von IT in verschiedenen Wirtschaftssektoren hinweisen ­möchte. Er kann ab sofort kostenfrei auf der ­Microsoft-Webseite www.microsoft-­forum-maschinenbau.de bestellt werden.sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsKlaus Holse Andersen leitet Vertrieb der Unternehmenssoftware von Microsoft

Ehemaliger Interims-General Manager von Microsoft Deutschland zum Corporate Vice President ernannt

…mehr
Betriebswirtschaftliche Software: Gut Integriert

Betriebswirtschaftliche SoftwareGut Integriert

In die fünfte Runde geht Microsoft mit seiner neuen Version der kaufmännischen Software Microsoft Dynamics NAV, die bereits erhältlich ist. Die Version 5.0 der Unternehmenssoftware biete eine vollständige Integration in Windows Vista und das 2007 Microsoft Office System sowie eine Vielzahl neuer und erweiterter Funktionen in den Bereichen Finanzmanagement, Supply Chain Management und Business Intelligence.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung