Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Eindeutige Signale

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

SignalleuchtenEindeutige Signale

sind nicht nur beim Flirten hilfreich – auch in Industrie, Automation und Gebäudetechnik sollte auf einen Blick erkennbar sein, was gemeint ist. Diesen Anspruch erfüllen auch die neuen LED-Leuchten von Werma. Wahlweise sind diese als LED-Einzelleuchte in den Farben rot, gelb und grün oder als LED-Ampelkombination erhältlich. Hier stehen die Farbvarianten rot/grün oder rot/gelb/grün zur Verfügung.

sep
sep
sep
sep
Signalleuchten: Eindeutige Signale

Die Leuchten verbinden laut Hersteller eine vollkommen neuartige Ampelform mit hoher Funktionalität und Wirtschaftlichkeit und finden daher vielseitigen Einsatz in der Industrie, Automation und Gebäudetechnik. Dank der modernen Formensprache und dem ansprechenden, innovativen Kunststoffgehäuse ermöglichen die neuen Signalleuchten auch den Einsatz in Bereichen, in welchen das optische Erscheinungsbild eine wesentliche Rolle spielt. Sie sind daher prädestiniert für Anwendungen, für welche die klassische Ampelform nicht geeignet ist, wie beispielsweise Zutrittskontrolle, Lagertechnik oder im Freizeitbereich.

Anzeige

Die Ampelversion steht entweder mit farbigen oder transparenten Linsen zur Verfügung. Bei der Version mit farbigen Kalotten leuchten die LED in derselben Farbe wie die Linse, dies führt zu einem farbintensiveren Leuchtbild. Die farblosen Linsen hingegen sorgen auch bei direkter Sonneneinstrahlung für eine eindeutige Signalisierung: Der entsprechende Teil der LED-Ampel ist nur dann farbig, wenn das Signal aktiviert ist. So wird die Verwechslung von Ampelsignalen verhindert und Sicherheit garantiert.

Dank des innovativen Montagebügels lässt sich die Abstrahlrichtung des Leuchtsignals individuell anpassen. Nachdem der Bügel angebracht wurde, kann der Kunde selbst die Ausrichtung der Ampel entsprechend seinen Bedürfnissen festlegen. LED-Leuchte und Ampel können um 360 Grad gedreht werden und garantieren so eine optimale Sichtbarkeit des Signals von jedem Betrachtungswinkel aus. lg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Werma Neubau

Werma SignaltechnikUmzug in Neubau bei laufender Produktion

Die Arbeiten an dem neuen Werma-Gebäude entlang der B14 sind fast abgeschlossen und das offene Konzept mit großen Fensterflächen bietet allen, die daran vorbeifahren, einen Einblick in einen Teil der neuen Räumlichkeiten. Im Inneren des Neubaus ging der Bezug der neuen Flächen weiter voran.

…mehr
Vision-Sensor: Neuheiten aus dem Sensorik-Programm

Vision-SensorNeuheiten aus dem Sensorik-Programm

Balluff präsentiert auf der Motek zahlreiche Highlights aus seinem Sensorik-Programm. Der Sensorikspezialist und Connectivity-Anbieter stellt beispielsweise seinen neuen Vision-Sensor BVS-E Universal vor.

…mehr
Signalleuchten: Kompakte Leuchten

SignalleuchtenKompakte Leuchten

Die Signalleuchten Comlight 57 von Murrelektronik sind sehr kompakt. Die Leuchtmodule mit einem Durchmesser von 57 mm sind mit neuester LED-Technologie ausgestattet. Sie sind langlebig wartungsfrei und verbrauchen nur wenig Energie.

…mehr
Signalsäulen: Sieben auf einen Streich

SignalsäulenSieben auf einen Streich

Signalgerätehersteller Werma hat für seine Sig- nalsäulen Kombisign 70 und 71 das neue LED-Dauerlichtelement Multicolour auf den Markt gebracht. Der Anwender kann damit zwischen sieben Farben in einer Leuchte wählen.

…mehr
Katalog: WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

KatalogWERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG
Dürbheimer Str. 15
78604 Rietheim-Weilheim
www.werma.com…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung