Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Das Befinden der Maschine

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

SignalleuchtenDas Befinden der Maschine

zeigt sich nicht selten an der Farbe einer LED-Leuchte. Die Münchener Vertriebsgesellschaft GHV bietet für solche Zwecke die Signalleuchten-Reihe NE-24 von Patlite zur Darstellung von Betriebszuständen an. Patlite ist ein japanischer Hersteller von Warn- und Meldeleuchten. Das Unternehmen entwickelt und produziert Lösungen für die Signalgebung in unterschiedlichen Anwendungen.

sep
sep
sep
sep
Signalleuchten: Das Befinden der Maschine

Die LED-Signalleuchten kommen vornehmlich an Werkzeugmaschinen oder Spritzgussmaschinen zum Einsatz, um Betriebszustände oder Störungen anzuzeigen. Die wartungsfreien Lämpchen sind nach der Schutzart IP 65 vor Staub und gegen Wasser geschützt, was ihren industriellen Einsatz sowohl in der rauen Manufaktur-Umgebung als auch im Außenbereich ermöglicht.

Die Leuchten haben einem Durchmesser von 57 Millimeter und werden in den Signalfarben Rot, Gelb, Grün und Blau sowie mit transparenter Linse angeboten. Um den Einbau zu erleichtern, ist keine Polarität vorgegeben. Auch die Einbaurichtung bleibt dem Anwender überlassen – die Leuchten funktionieren in allen Einbaupositionen. Die gegenüber Erschütterungen und Spannungsschwankungen unempfindlichen Leuchtdioden überzeugen mit einer Betriebsdauer, die gegenüber einer herkömmlichen Glühlampe mindestens 16 Mal höher ist. Dabei haben die Dioden eine geringere Anschlussleistung von etwa 0,7 bis 1,2 W bei 24 V und sind sparsam im Verbrauch.

Anzeige

Alle Ausführungen der leichten Signalleuchten – ihr Gewicht beträgt gerade einmal 50 Gramm – sind nach CE und UL sowie nach den strengen Kriterien der ROHS zertifiziert.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Werma Neubau

Werma SignaltechnikUmzug in Neubau bei laufender Produktion

Die Arbeiten an dem neuen Werma-Gebäude entlang der B14 sind fast abgeschlossen und das offene Konzept mit großen Fensterflächen bietet allen, die daran vorbeifahren, einen Einblick in einen Teil der neuen Räumlichkeiten. Im Inneren des Neubaus ging der Bezug der neuen Flächen weiter voran.

…mehr
Vision-Sensor: Neuheiten aus dem Sensorik-Programm

Vision-SensorNeuheiten aus dem Sensorik-Programm

Balluff präsentiert auf der Motek zahlreiche Highlights aus seinem Sensorik-Programm. Der Sensorikspezialist und Connectivity-Anbieter stellt beispielsweise seinen neuen Vision-Sensor BVS-E Universal vor.

…mehr
Signalleuchten: Kompakte Leuchten

SignalleuchtenKompakte Leuchten

Die Signalleuchten Comlight 57 von Murrelektronik sind sehr kompakt. Die Leuchtmodule mit einem Durchmesser von 57 mm sind mit neuester LED-Technologie ausgestattet. Sie sind langlebig wartungsfrei und verbrauchen nur wenig Energie.

…mehr
Signalsäulen: Sieben auf einen Streich

SignalsäulenSieben auf einen Streich

Signalgerätehersteller Werma hat für seine Sig- nalsäulen Kombisign 70 und 71 das neue LED-Dauerlichtelement Multicolour auf den Markt gebracht. Der Anwender kann damit zwischen sieben Farben in einer Leuchte wählen.

…mehr
Katalog: WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

KatalogWERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG

WERMA Signaltechnik GmbH + Co. KG
Dürbheimer Str. 15
78604 Rietheim-Weilheim
www.werma.com…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung