Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Unter ständigem Druck

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

SicherheitsbauteileUnter ständigem Druck

stehen Druckluftleitungen und -geräte ohnehin. Druckluft, die als Betriebsmedium in vielen Bereichen eingesetzt wird, birgt neben ihrer Flexibilität jedoch auch ein gewisses Gefahrenpotenzial, das häufig unterschätzt wird.

sep
sep
sep
sep
Sicherheitsbauteile: Unter ständigem Druck

Aus diesem Grund stellte Cubeair sein Produktprogramm auf der diesjährigen Motek unter dem Motto „Arbeitsschutz ist Managementverantwortung“ vor.

Die Praxis zeigt: Schläuche und Rohre können platzen oder auf die eine oder andere Art durchtrennt werden, ein gefährliches Peitschen ist die Folge; vergleichbares gilt, wenn beispielsweise Schnellkupplungen unsachgemäß abgezogen werden. Der Hoseguard schützt vor diesen Gefahren. Auch die üblicherweise im Werkzeug verbliebene Restluft kann unabsichtliche, unkontrollierte Betätigung verursachen – speziell Tacker und Nagelpistolen sind hiervon betroffen. Hierfür hat das Unternehmen Toolreg entwickelt: Seine Sekundärdruckentlüftung verhindert, dass Nagler und Tacker unkontrolliert loslegen und damit zu gefährlichen Waffen werden. Darüber hinaus zeigt der Hersteller von Sicherheitsbauteilen in Stuttgart sein Können auf dem Sektor effizienter und energiesparender Werkzeuge und Verfahren, um den Energieverbrauch zu drosseln und damit gleichzeitig auch den Ausstoß an schädlichem Kohlendioxid deutlich zu verringern. lg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

MaschinenschutzbauteileÜber den Tellerrand

in die EU und auf die neue Maschinenrichtlinie zu blicken und diese nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, rät Cubeair allen betroffenen Anwendern. Die Richtlinie beinhaltet, dass Firmen und Management dafür haften, wenn gegen Gesundheits- und Sicherheits-Richtlinien verstoßen wird.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Thermische Simulation

Thermische SimulationKeiner mag es heiß

Hotspots in elektronischen Baugruppen sind gefürchtet. Damit ein problematisches Temperaturverhalten nicht erst am Wärmebild des Prototypen entdeckt wird, wird thermisches Verhalten mathematisch simuliert.

…mehr
Sinterwerkstoffe

SinterwerkstoffePTFE zur Filtration und Separation

Reichelt hat einen neuen Sinterwerkstoff aus PTFE zur Filtration und Separation entwickelt. Polytetrafluorethylen, auch bekannt unter dem Produktnamen Thomaflon, ist ein vielseitig einsetzbarer, hydrophober und chemisch beständiger sowie inerter Kunststoff.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung