Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Damit die Eisenbahn auch sicher huscht

Insight EngineIntelligenz für die Predictive Maintenance

Intelligenz für die Predictive Maintenance

Das Big-Data-Zeitalter erlaubt den gewinnbringenden Einstieg in die Predictive Maintenance. Die intelligente Analyse gesammelter Daten lässt eine präzise Prognose von Ausfallwahrscheinlichkeiten zu.

…mehr

QualitätsprüfungDamit die Eisenbahn auch sicher huscht

hat LAP hat in Zusammenarbeit mit dem polnischen Unternehmen Graw ein neues System zur Prüfung von Rädern, Radsätzen und Fahrgestellen von Schienenfahrzeugen entwickelt, das zur Sicherheit im Schienenverkehr beiträgt. Das System ist seit Anfang 2007 bei PKP Intercity in Warschau im Einsatz. Es ist an der Einfahrt der Wartungshalle installiert und prüft jeden einfahrenden Zug automatisch – der Zug braucht während der Messung nicht anzuhalten. Das System erfasst automatisch jede einzelne Achse. Wenn die Messergebnisse Werte zeigen, die nicht den Spezifikationen entsprechen, löst es einen Alarm aus.

sep
sep
sep
sep
Qualitätsprüfung: Damit die Eisenbahn auch sicher huscht

Die Warschauer haben alle Waggons mit RFID-Tags ausgestattet. Mit diesen Daten ordnet das System alle Messwerte den einzelnen Rädern zu und speichert die Daten in einer Datenbank. Auf diese Weise kann die zeitliche Entwicklung der Messwerte verfolgt und die Reparaturplanung optimiert werden. Grafische Auswertungen erleichtern dabei die Analyse.

Für die Messung projiziert eine speziell von den Lüneburgern für die Anwendung entwickelte Beleuchtung Laserlinien auf die Oberfläche der Räder, die von mehreren Linien- und Matrixkameras erfasst werden. Die Sensoren sind an einem Messrahmen montiert. Sie sind vollständig gekapselt und werden von Spülluft durchströmt. So arbeiten sie auch bei Temperaturen zwischen -30 und +60 Grad Celsius und bei einer Luftfeuchte bis zu 98 Prozent zuverlässig. Die Genauigkeit bei der Messung des Raddurchmessers ist besser als 0,5 Millimeter, bei der Messung der Laufradparameter liegt sie bei etwa 0,2 Millimeter. Die Diagonale des Drehgestells misst das System auf weniger als 0,5 Millimeter genau. Der allmähliche Verschleiß des Profils eines Rades war bisher nur schwer zu prüfen. Die Warschauer überwachen ihre gesamte Flotte von fast 200 Waggons regelmäßig mit dem neuen Mess-System. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Assistenzsystem: Software hilft bei Qualitätskontrolle

AssistenzsystemSoftware hilft bei Qualitätskontrolle

Ob bei der Schulung neuer Mitarbeiter, bei der Unterstützung von Montagetätigkeiten – insbesondere variantenreicher Produkte – oder bei der Qualitätskontrolle: Assistenzsysteme werden immer wichtiger. Solche Systeme erweitern die Fähigkeiten des Werkers und führen zu einer höheren Qualität der Produkte. 

…mehr
Kuka Roboter

QualitätskontrolleRoboter prüft Köpfe

Ein Nadelöhr innerhalb von Fertigungslinien war bisher die Qualitätskontrolle, die meist außerhalb der Linie und zum Teil manuell stattfand. Inzwischen geht der Trend zur automatisierten Inline-Prüfung. Für einen internationalen Automobilkonzern realisiert das Heitec Tochterunternehmen Erhardt + Abt eine Fertigungszelle mit Qualitätskontrolle zur Sortierung und Dokumentation von Zylinderköpfen.

…mehr
Messprojektor IM von Keyence

Messprojektor IM-6500Zeit für eine neue Messdimension

Fralsen Horlogerie stellt mechanische Timex-Uhrwerke her und produziert sehr kleine Komponenten in hoher Stückzahl. Mit der Umstellung auf ein bildgestütztes Messverfahren optimierte die französische Timex-Tochter ihre Fertigungsüberwachung. Der digitale Messprojektor aus dem Hause Keyence ist einfacher zu bedienen, spart Zeit und eliminiert Abweichungen in der Interpretation der Messungen.

…mehr
Prüfstation von Neupro Solutions

Prüfstation für die ElektronikbrancheSchüttgutbauteile ganzheitlich prüfen

Das Vereinzeln, Prüfen und Sortieren von Schüttgutbauteilen sind die Aufgaben der Prüfstation, die Neupro Solutions für die Elektronikbranche entwickelte.

…mehr
Inline Räderprüfung

Optische 3D-MesstechnikNur gucken, nicht anfassen

Lange wurde die Qualitätskontrolle von der taktilen Messtechnik beherrscht. Inzwischen – so das Recherche-Ergebnis unseres Redakteurs Johannes Gillar – löst sie die optische 3D-Messtechnik in der industriellen Fertigung mehr und mehr ab. Die Gründe: Sie ist schneller, lässt sich gut automatisieren und arbeitet berührungslos, also zerstörungsfrei.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung