Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Das intelligente Autorouting

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Plattform zur EntflechtungDas intelligente Autorouting

der neuen Dragon Plattform von Zuken ermöglicht Entwicklern die volle Kontrolle über das Layout. Damit ist es eine interessante Alternative zur früheren ineffizienten und zeitraubenden Arbeitsweise, bei der die Entflechtungsstrategie mühsam über Parametereinstellungen gesteuert werden musste.

sep
sep
sep
sep

Dragon setzt hier einen neuen Standard, der computergestützte Intelligenz und methodisches Vorgehen in sich vereint. Kern der neuen Lösung ist das Routing Strategy Environment (RSE). Es kombiniert das komplexe Wissen, das für moderne High-Speed-Designs benötigt wird, mit einem rechnergeführten schrittweisen Vorgehen, das schon im ersten Durchlauf – und in kürzerer Zeit – zum gewünschten Ergebnis führt. Die Entflechtungswerkzeuge von Dragon lassen sich sehr leicht installieren und bedienen, und ihr intuitiver Ansatz macht Dragon zu einer leistungsstarken Lösung für jeden Leiterplattenentwickler, mit der er auch komplexe Entflechtungen einfach umsetzen und nachvollziehen kann.

Anzeige

Das Routing Strategy Environment (RSE) führt mithilfe eines Assistenten, dem so genannten Routing Consultant, durch den Entflechtungsprozess. In einer ersten Phase erarbeitet der Anwender mit diesem eine grundlegende Arbeitsstrategie. Das so gewonnene Profil erleichtert später das einfache und effiziente Erstellen des richtigen Leiterplattendesigns schon im ersten Anlauf. Um den Designprozess noch schlanker und effektiver zu machen, untersucht der Routing Consultant die Entwürfe kontinuierlich auf mögliche Probleme und bietet gegebenenfalls alternative Lösungsansätze an. Hierzu führt er automatische Expertenprüfungen durch und unterbreitet gezielte Lösungsvorschläge für potenzielle Problemstellen. Der Anwender kann zu jeder Zeit beim Dragon Router Hilfe suchen, indem er die aktuelle Designstrategie analysieren und sich Alternativen zu einzelnen Schritten oder sogar eine komplett andere Strategie vorschlagen lässt. In kürzerer Zeit kommt er so zu qualitativ besseren Ergebnissen. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Zuken als Sponsor für die Entwicklung von Wasserstoff-Brennstoffzellen

NewsZuken als Sponsor für die Entwicklung von Wasserstoff-Brennstoffzellen

Zuken ist jetzt Sponsor des umweltfreundlichen Forze-Rennteams der niederländischen Delft University of Technology. Für die Entwicklung von Verkabelung und elektrischen Systemen der mit Wasserstoff betriebenen Rennfahrzeuge setzen die Studenten künftig auf die CAD-Software für Elektrotechnik E³.series des Unternehmens.

…mehr

NewsZuken: Neue Version der Software CR-5000

Zuken bietet die neue Version 13.0 der leistungsstarken Design-Umgebung für Elektroniksysteme und Leiterplatten CR-5000 an. Diese Version beinhaltet ein neues Modul zur designbegleitenden Power-Integrity und EMC Analyse von High Speed Leiterplatten sowie verschiedene neue Funktionen zur Prozessoptimierung und Integration. Dazu zählen ein effizienterer Design Rule Check (DRC), ein optimiertes hierarchisches Design, die Verwaltung von Constraint-Daten und vieles mehr.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung