Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Eine Planungssoftware für den Maschinenbau

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Planungssoftware für den MaschinenbauEine Planungssoftware für den Maschinenbau

Planungskosten im Maschinenbau senken – wer möchte das nicht? Dieses Bremer Softwarehaus hat dazu ein Programm entwickelt, das Einsparungen von bis zu 50 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Methoden ermöglichen soll. „Mit der Software beziehungsweise den generierten Diagrammen kann jede Maschinenbewegung bis in die Details überblickt werden“, versichern die Norddeutschen.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Eine Planungssoftware für den Maschinenbau

Das Kernstück ist ein Ablaufdiagramm zur Planung der Prozessdynamik. Es stellt nach graphischer und direkter Eingabe aller nötigen Bewegungen den Ablauf der Maschine dar. Alle wesentlichen Eckdaten können bereits in den ersten Entwürfen exakt bestimmt werden. Aufwendige und damit auch kostenintensive Änderungen werden während der gesamten Planungsphase auf ein Minimum reduziert. Parallel wird automatisch ein Funktionsdiagramm erstellt. Somit haben alle am Projekt Beteiligten immer den aktuellen Entwicklungsstand vor Augen. Integrierte Plausibilitätskontrollen lokalisieren fehlerhafte oder inkonsistente Eingaben. Das Ergebnis kann optional als Schrittkettendiagramm dargestellt und zu Programmiersystemen exportiert werden. Bestandteil ist auch ein Firmenwörterbuch, das eine einheitliche Terminologie und damit Kommunikation sicherstellt. Es ist für mehrere Fremdsprachen zur automatischen Übersetzung der Arbeitsergebnisse ausgelegt. Einsatzbereiche sind sowohl der Maschinenbau (Sondermaschinen und Fertigungsanlagen für die Automobil- und Elektroindustrie) als auch ausgewählte Bereiche wie beispielsweise die Nahrungs- und Genussmittelbranche.sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Abschließbarer Not-Aus

SchaltgeräteAbschließbarer Not-Aus

Elektrische Schaltgeräte für explosionsgefährdete Bereiche zählen seit Jahren zu den Schwerpunkten von Pepperl+Fuchs. Zur Hannover Messe wurde das Portfolio mit elektrischem Explosionsschutz nochmals aktualisiert und erweitert.

…mehr
Pendeltürbänder

PendeltürbänderIn edlem Schwarz

Schwarzes Design ist im Trend, auch bei Türbeschlägen und Türschließern. Dictator Türschließtechnik liefert daher viele Produkte in edlem Schwarz, z. B. Pendeltürbänder.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung