Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Neues Infopaket zum Brandschutz

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Techno-SCOPENeues Infopaket zum Brandschutz

Der Brandschutzbeauftragte ist die zentrale Anlaufstelle bei allen Fragen rund um den baulichen und technischen Brandschutz. Außerdem trägt er meist die Verantwortung für die rechtssichere Durchführung von Maßnahmen gemäß den baulichen und technischen Brandschutzvorschriften. Dies betrifft geplante Neu- und Umbauten, Maßnahmen zur Instandhaltung, zur Nutzungsänderungen von Gebäuden oder auch zu umfangreichen Umzügen.

sep
sep
sep
sep

Das neue Informationsangebot zur Thematik Baulicher und technischer Brandschutz von Weka Media unterstützt den Verantwortlichen bei der Ausübung seiner Brandschutzaufgaben. Das Besondere an diesem Medienpaket, bestehend aus CD-ROM, Fachbuch und Internetportal ist, dass die unterschiedlichen bundeslandspezifischen baulichen und technischen Brandschutzvorschriften integriert sind. Sie lassen sich anhand einer Vielzahl von Arbeitshilfen und anschaulichen Praxisbeispielen schnell, einfach und bedarfsgerecht umsetzen. Darüber hinaus sind Gesetze und Vorschriften mit Kurzkommentaren versehen, was dem weiteren Verständnis dient.

Anzeige

Die Lösung Baulicher und technischer Brandschutz liefert für diese Aufgabenstellungen individuelle und fachgerechte Antworten mit direkt anwendbaren praxisbezogenen Lösungswegen. Laut Anbieter ist eine komplette Koordination und Abwicklung von Projekten mit dieser Praxislösung möglich. ms

Baulicher und technischer Brandschutz für Brandschutzbeauftragte, Reimund Roß (Hrsg.): CD-ROM, Internet-Zugang und Begleitbuch, Preis: 148,– Euro zzgl. MwSt., ISBN: 3-8111-4459-6,Weka Media, Kissing, http://www.weka.de.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Smart Building: Digital denken

Smart BuildingDigital denken

„Brandschutz 4.0 oder ‚Das sichere Gebäude der Zukunft‘“ – mit diesem Impulsvortrag forderte Hekatron-Geschäftsführer Peter Ohmberger als Keynote-Speaker auf dem Feuertrutz-Brandschutzkongress die Sicherheitsbranche zum Umdenken auf.

…mehr
Siemens auf der Feuertrutz

BrandschutzSiemens auf der Feuertrutz 2017

Technische Brandschutzlösungen aus gewerkeübergreifender Perspektive standen im Fokus des Siemens-Messeauftritts auf der Feuertrutz 2017. 

…mehr
Kabel im Linienbus

Brandsichere KabelSicher im Bus unterwegs

Gute Zeiten für die Busindustrie, denn die Nachfrage nach modernen Stadt-, Überland- und Fernbussen wächst. Parallel steigen auch die Anforderungen an Ausrüstung, Komfort und Sicherheit. Deshalb müssen Leitungen in Omnibussen auch immer mehr Daten übertragen, zum Beispiel für den Ticketautomaten, die Fahrzielanzeige, die Überwachungskamera oder für das Entertainement-System in den Fernbussen.

…mehr
Filteranlage

LuftabsaugungTornado im Werk

Bei nahezu jedem industriellen Bearbeitungsprozess entstehen luftgetragene Schadstoffe, die mehr oder weniger der Gesundheit schaden können. ROM setzt dem einen künstlichen Tornado entgegen, der die Umgebungsluft zu 100 % sauber halten soll.

…mehr
Branschutz mit Tec-Joint

Folien und MultilayerTec-Joint erfüllt Branschutzanforderungen

Nach fast 20 Jahre Normarbeit endet im März 2016 die Übergangsfrist für den Brandschutzstandard gemäß DIN EN 45545 für Schienenfahrzeuge in Europa.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung