Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Arktische Kälte

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Neue FluorelastomereArktische Kälte

dürfte für das neue Fluorelastomer von Dyneon kein größeres Problem darstellen. Denn das Material hat einen sehr niedrigen Temperatur-Retraktionswert (TR10) von –40 Grad Celsius. Zugegeben, im Umkreis der Pole kann es deutlich kälter werden. Trotzdem ist das ein excellenter Wert, zumal der neue Werkstoff die gleiche chemische Beständigkeit und vergleichbare physikalische Eigenschaften hat wie herkömmliche Fluorelastomere.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Arktische Kälte

Es ist unter dem Strich denn wohl auch das ,,außergewöhnlich ausgewogene Leistungsprofil", das den Neuling für Anwendungen in Automobilbau sowie Luft- und Raumfahrt interessant macht. Der Werkstoff verfügt laut Hersteller über eine neue entwickelte Monomerstruktur, die die sehr guten Tieftemperatureigenschaften mit dem ausgezeichneten Hochtemperaturverhalten anderer Fluorelastomere vereint. Dazu kommen ein geringer Druckverformungsrest, eine gute Druckspannungsrelaxation und hervorragende Dämpfungsmerkmale. Die chemische Resistenz zeigt sich beispielsweise in der Beständigkeit gegen gängige Kraftstoffe (auch Methanol-haltige) und Schmiermittel.

Anzeige

Unser Bild zeigt O-Ringe aus dem neuen Fluorelastomer. Bei Dyneon, einem Unternehmen der 3M-Gruppe, kennt man sicher weitere Anwendungsbeispiele.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weiterer Beitrag zu dieser Firma

NewsDyneon LLC: Präsident ernannt

William (Bill) Myers ist neuer Präsidenten der Dyneon LLC

…mehr

NewsDyneon: Führungswechsel

Günter Greßler und Hans Dieter Bach traten in die Geschäftsführung ein.…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung