Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Beschriftungen in Schaltschränken

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Mobiles BeschriftungssystemBeschriftungen in Schaltschränken

sind ein leidiges Thema, insbesondere wenn es vor Ort – oft tausende Kilometer entfernt – noch Änderungen gibt – und das ist heute fast die Regel. Nun wird in allen möglichen weltweiten Normen gefordert, dass Einzeladern, Schaltgeräte, Klemmen, Leitungen, Bedien- und Meldegeräte, aber auch Schläuche, gut lesbar und dauerhaft gekennzeichnet sein müssen. Vielfach sind dabei noch diverse Firmenvorschriften einzuhalten. Ein Beschriftungssystem steht oft nicht zur Verfügung; da wäre es praktisch, auf ein eigenes, mitgebrachtes zurückgreifen zu können. Was mit diesem handlichen Mobilplottersystem wahr werden könnte.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Beschriftungen in Schaltschränken

Es ist in einem Transportkoffer mit integrierten Rollen untergebracht, also gleichermaßen geschützt und einfach zu befördern, übrigens auch im Flugzeug. Auf allen elektrischen, pneumatischen und mechanischen Kennzeichnungsmaterialien soll ein prima Schriftbild möglich sein und die Rüstzeiten für unterschiedliche Schilder-Werkstoffe sind nur kurz. Da eine Pen-Station vorhanden ist, gibt es keine eingetrockneten Stifte. Auch eine Teilbeschriftung der Schilder soll kein Problem sein.

Anzeige

Zur Inbetriebnahme des mobilen Beschriftungssystems nimmt man den Schutzkoffer ab, steckt es an das Stromnetz an und verbindet den Plotter mit dem Laptop. Die Beschriftungsdaten werden durch eine besondere Software anschließend zuverlässig zum Plotter übertragen, wobei drei Beschriftungsvarianten für Kennzeichnungsschilder, Etiketten und Duomatt berücksichtig werden. Eventuell vorhandenes Plotterzubehör eines stationären Kennzeichnungssystems des Herstellers passt auch für die mobile Schwester – wäre das nicht eine rentable Investition?rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Statische DichtungenMurrplastik setzt auf Tec-Joint

Die Murrplastik AG, eine Schweizer-Niederlassung der Murrplastik Systemtechnik GmbH aus Oppenweiler, produziert im Kabeldurchführungs- und Halterungsbereich Kabeldurchführungsplatten aus Metall, die mit Elastomeren zur Abdichtung kombiniert werden. Auf der Suche nach einem Elastomer-Spezialisten, der in der Lage ist, auf die sehr individuellen Anforderungen der diversen Absatzsegmente einzugehen, wurde mit der Tec-Joint AG wurde ein passender Partner gefunden.

…mehr
News: Murrplastik expandiert in Italien

NewsMurrplastik expandiert in Italien

Der Energieführungsketten-Spezialist Murrplastik Systemtechnik aus Oppenweiler bei Stuttgart eröffnet Niederlassung in Mailand.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung