Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Feines Flechtwerk

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

MischgewebeFeines Flechtwerk

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Feines Flechtwerk

aus Edelstahldrähten und PTFE-Fasern entsteht in Düren. Denn dort fertigt die technische Weberei GKD mehrlagige Gewebe, bei denen sich die mechanische Zug- und Abrasionsfestigkeit der edelstählernen Oberfläche mit der textilen Flexibilität und Temperaturbeständigkeit des Hochleistungswerkstoffs PTFE (bis 260 Grad Celsius) vereint. Das Ergebnis sind anspruchsvolle Mischgewebe, die vor allem im Bereich der Tiefen- und Oberflächen-Filtration zum Einsatz kommen. Dabei erzielen diese Faser-Draht-Verbindungen beispielsweise in der Fest-Flüssigfiltration ganz beachtliche Abscheideraten. Der Hersteller spricht in diesem Zusammenhang von < 20 Mikrometern. Derzeit arbeite man – so heißt es – an einem Gewebe, das sogar Partikel der Größe < 10 Mikrometer abfängt. Gleichzeitig sind diese Filter wegen ihrer Werkstsoff-Kombination antistatisch, gut verformbar und chemisch beständig.ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Rohteile

Weltgrößte FeinschleifmaschineKühlschmiermittel aufbereiten mit Maxflow-Kompaktfilter

Die Präzisionsschleiferei Jores hat kürzlich die weltweit größte Feinschleifmaschine zum Doppelplanschleifen im Batchverfahren in Betrieb genommen. Die Melchiorre ELC 2000 ermöglicht die effiziente Fertigung von hochpräzisen Werkstücken mit bis zu 800 Millimetern Durchmesser.

…mehr

NewsGKD: Auf Wachstum programmiert

Das Unternehmen GKD - Gebr. Kufferath konnte seinen Konzernumsatz um 12 Prozent auf 76 Millionen Euro steigern. Zufrieden blickt Vorstand Dr. Stephan Kufferath auf die Geschäftsentwicklung im Jahr 2011 zurück. Mit Investitionen in Höhe von 10,5 Millionen Euro hat das Unternehmen nun die Weichen für weiteres Wachstum gestellt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung