Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Auf Wasser basiert

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Micro Phase CleaningAuf Wasser basiert

sep
sep
sep
sep
Micro Phase Cleaning: Auf Wasser basiert

die neuartige Micro Phase Cleaning-Reinigungstechnik von Zestron, auf dessen Grundlage Dürr Ecoclean ein neues Anlagenkonzept (71 WZ) entwickelt hat. Der Fokus des Systems liegt auf der Entfernung von Mischverunreinigungen (polare Emulsionen sowie unpolare Öle und Fette) in einem Schritt. Eine Referenzanlage des serienreifen Verfahrens wurde vor kurzem an einen international tätigen, französischen Hersteller der Luftfahrtindustrie ausgeliefert. Das wasserbasierende, tensidfreie Verfahren ermöglicht neben der Entfernung von Mischverunreinigungen hohe Oberflächenreinheiten von > 50 mN/m. Es basiert auf einer feststofffreien Formulierung, wodurch der Reiniger gleichzeitig als Spülmedium verwendet werden kann. Dadurch entfallen Wasserspülung und Abwasseranschluss. Gleichzeitig ermöglicht die Feststofffreiheit eine flecken- und rückstandsfreie Trocknung für maximale Oberflächenreinheit. In umfangreichen Tests wurde die erzeugbare Oberflächenreinheit im Zusammenhang mit anspruchsvollen Prozessschritten wie Härten, Kleben sowie PVD / CVD Beschichtungen bewiesen. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

YukonDA

ReinigungsanlagenBauteile und Werkstücke gründlich reinigen

Die BvL Oberflächentechnik GmbH bietet ein umfassendes Produktprogramm an Reinigungsanlagen für unterschiedlichste Anforderungen und präsentiert dieses auf der Intec. Denn nur gründlich gereinigte Bauteile und Werkstücke bestehen den hohen Anforderungen an die Verwendbarkeit für die weitere Verarbeitung im Produktionsprozess.

…mehr
Mobiles Technikum Bupi Golser

Reinigungsanlagen vor Ort testenBupi Golsers mobiles Technikum kommt zum Kunden

Das erste mobile Technikum (MobTech) von Bupi Golser ermöglicht es, Bupi Cleaner-Reinigungsanlagen direkt im Werk des Interessenten dauerhaft zu testen. Die bedarfsspezifisch konfigurierbare Reinigungsanlage ist in die betrieblichen Abläufe eingebunden und sorgt so für noch mehr Entscheidungssicherheit.

…mehr
Smart Cleaning

Smart CleaningReinigungsanlagen per App überwachen

Mit dem Begriff „Smart Cleaning“ beschreibt BvL Oberflächentechnik seine neuesten Entwicklungen: Apps für eine Überwachung und automatisierte Steuerung der Reinigungsanlage. Sieben von ihnen stellte BvL auf der Parts2Clean vor.

…mehr
Gebindereinigungsanlage

Anzeige - Produkt der WocheEffizienz durch Leistungsdichte!

Trotz einer Aufstellfläche von nur 2,3 x 2,7 m hat die BUPI CLEANER® POWERTEC KLT eine besonders große Reinigungskammer mit 1,5 m3 Nutzinhalt.

…mehr
Dampf- und Nassreinigungsanlagen: Technische Sauberkeit im Fokus

Dampf- und NassreinigungsanlagenTechnische Sauberkeit im Fokus

Nach der Automobilindustrie entdecken immer mehr andere Branchen das Thema Technische Sauberkeit als Komponente der Qualitätssicherung. Gerade auf mittelständische Zulieferer funktions- und sicherheitsrelevanter Bauteile und Baugruppen kommen daher mehr oder weniger massive Investitionen in Reinigungstechnik und Knowhow zu.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung