Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Leipziger Zuliefermesse 2004

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Messe ,,Z 2004,,Leipziger Zuliefermesse 2004

Für immer mehr Unternehmen ist die Leipziger Zuliefermesse ein fester Termin im Kalender. Seit ihrer ersten Veranstaltung im Jahr 2000 verbuchte sie einen ständigen Zuwachs an Ausstellern und Besuchern. ,,In Deutschland ist die ,,Z" für nationale und internationale Zulieferer die eigenständige Messeplattform. Hier steht allein der Zulieferer im Mittelpunkt", sagt Bereichsleiterin Dr. Deliane Träber. Die Z 2003 zählte 416 Aussteller aus 18 Ländern und 3.250 Besucher.

sep
sep
sep
sep

Im kommenden Jahr zeigen Zulieferunternehmen vom 22. bis 24. Juni 2004 ihr Angebot an Teilen, Komponenten, Modulen und Technologien. Den Schwerpunkt bilden Zulieferleistungen für die Automobilindustrie sowie für den Anlagen-, Maschinen- und Werkzeugbau. Darüber hinaus richtet sich das Angebot an die Bereiche Elektronik/Elektrotechnik, industrielle Dienstleistungen sowie andere Industriebereiche.

,,Wir knüpfen an unser bewährtes Messekonzept an", informiert Dr. Deliane Träber, ,,das schließt auch die äußerst effektiven Einkäufertage und das Unternehmertreffen CONTACT ein." Auf den Einkäufertagen werden vor Messebeginn vereinbarte Gespräche zwischen Zulieferern und potenziellen Kunden geführt. Systemlieferanten der Automobilindustrie und Finalproduzenten des Maschinenbaus, die sich auf der Nachfragerseite an den Einkäufertagen beteiligen, benennen ihren Einkaufsbedarf. Diese Profile sind ab dem 9. Februar 2004 im Internet unter http://www.zuliefermesse.de hinterlegt. Zulieferer, die sich angesprochen fühlen, können sich daraufhin um einen Kontakt mit möglichen Geschäftspartnern bewerben.

Anzeige

Die Leipziger Messe behält auch für die Z 2004 die Standpreise bei. Frühbucher, die sich bis Ende November anmelden, erhalten einen Rabatt von zehn Prozent. Interessierte Unternehmen finden Details sowie die Anmeldeunterlagen unter http://www.zuliefermesse.de im Internet. dc

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsTag der Automation und Robotik

Factory Automation - Stand und Trends in der Praxis

…mehr

NewsIntec 2008 wächst

Profil geschärft

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung