Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Ketten aus Kunststoff

Insight EngineIntelligenz für die Predictive Maintenance

Intelligenz für die Predictive Maintenance

Das Big-Data-Zeitalter erlaubt den gewinnbringenden Einstieg in die Predictive Maintenance. Die intelligente Analyse gesammelter Daten lässt eine präzise Prognose von Ausfallwahrscheinlichkeiten zu.

…mehr

KettensystemKetten aus Kunststoff

tragen eigentlich nur Kinder. Glauben Sie! Schüco beweist das Gegenteil. Seit mehr als 20 Jahren entstehen in Borgholzhausen bei Bielefeld interessante Lösungen für die Industrieautomation und den innerbetrieblichen Materialfluss: Ausgereifte Konstruktionen transportieren Güter und Werkstücke sicher und störungsfrei von Maschine zu Maschine sowie zwischen verschiedenen Produktionsbereichen.

sep
sep
sep
sep
Kettensystem: Ketten aus Kunststoff

Die bewährten CS Transportsysteme werden um das Scharnierband-Kettensystem CS FL (Conveyor Systems Flexible Line) in den Kettenbreiten 300, 400 und 600 Millimeter ergänzt. Neuartig an dem System ist der Verzicht auf Verbindungsbolzen. Die Kette besteht komplett aus Kunststoff und hat dennoch die Festigkeit einer stahlverstärkten Kette. Der neuartige Aufbau bewirkt eine einfache Kettenmontage ohne Werkzeuge.

Designorientierung, Fertigungsrationalisierung und Montageoptimierung sowie Lagerreduzierung zeichnen das neue Aluminium Maschinenbausystem aus. Das multifunktionale MS 40+ Maschinenbausystem (Rastermaß 40 mm) - eine Weiterentwicklung des seit 20 Jahren bewährten Systems MS 40 von Schüco Design Industrieautomation - kann durch das umfangreiche Systemprogramm flexibel für vielseitige Konstruktionsvarianten bei Maschinengestellen, Einhausungen und Schutzzäunen eingesetzt werden. Das System lässt sich wirtschaftlich in nahezu alle maschinenbaulichen Konzepte integrieren und ermöglicht so effiziente und zugleich ästhetische Lösungen, die für eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Partner und Kunden sorgen. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Software- und Automatisierungslösungen

AutomatisierungsplattformEinstieg in I4.0 erleichtern

Das Unternehmen Jetter stellte seine Software- und Automatisierungslösungen auf der SPS IPC Drives in Nürnberg vor, insbesondere seine Automatisierungsplattform. Das durchgängige Software-Konzept macht den Einstieg in Industrie 4.

…mehr
B&R-Geschäftsführer Hans Wimmer

IndustrieautomationB&R ist ABB-Zentrum für Maschinen- und Fabrikautomatisierung

Der Verkauf von B&R an ABB wurde nach der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden am 6. Juli 2017 rechtlich wirksam.

…mehr
Christoph Laeis

IndustrieautomationNeuer Geschäftsführer bei Indat Robotics

Christoph Laeis hat zu Jahresbeginn die Geschäftsführung bei der Indat Robotics GmbH übernommen. Er tritt die Nachfolge von Klaus Scholl und Willi Fröhlich an, die das Unternehmen 1994 gegründet und aufgebaut haben.

…mehr
Kabelfinder von Helukabel

KabelfinderKabelsuche leicht gemacht

Pünktlich zur Messe SPS IPC Drives in Nürnberg hat Helukabel den sogenannten Kabelfinder neu aufgelegt. Die rund 20-seitige Broschüre gibt einen Überblick über alle Kabel und Leitungen für die Industrieautomation und soll den Kunden schnell und zielgerichtet zum gewünschten Produkt führen.

…mehr
Industrieautomation: Comau Robotics mit neuem Distributor in Benelux

IndustrieautomationComau Robotics mit neuem Distributor in Benelux

Comau hat einen neuen Distributor für die Region Benelux gewonnen. Seit dem 1. September vertreibt das Unternehmen Robotics Benelux mit Sitz in Geldermalsen (NL) alle Produkte und Serviceangebote von Comau Robotics in den Niederlanden sowie Belgien und Luxemburg.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung