Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Sympathiepunkte

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

KantenfräserSympathiepunkte

erhalten oftmals nicht die aalglatten, perfekten Persönlichkeiten, sondern Menschen mit Ecken und Kanten. Bei Metallwerkstücken verhält es sich allerdings etwas anders: Und damit diese ohne besagte auskommen, gibt es einen neuen elektrischen Kantenfräser vom bekannten japanischen Hersteller Nitto Kohki. Herzstück des Fräsers ist ein neuer Antriebsmotor, der mit einer Leistung von 1.000 Watt die Schneidplatten antreibt.

sep
sep
sep
sep
Kantenfräser: Sympathiepunkte

Die Schneidplatten entfernen die Kanten bei Normalstahl auf einer maximalen Länge von sieben Millimeter, bei Edelstahl sind es drei Millimeter. Bei kreisförmiger Bearbeitung beträgt die maximale Fasenbreite vier Millimeter. Der Fasenwinkel ist von 15° bis 45° einstellbar. Und damit kein unnötiger Reinigungsaufwand entsteht, sammelt eine Auffangbox die abgetrennten Teilchen ein.

Passend zu diesem Werkzeug bietet der Hersteller optional auch eine Reihe von Schneidplatten für unterschiedliche Fasenbreiten an. Als Einsatzgebiete des neuen Kantenfräsers kommen der Anlagenbau und Maschinenbau, die Schiffsindustrie sowie der Behälterbau in Frage. lg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kantenfräsen: Mehr Zubehör

KantenfräsenMehr Zubehör

Metall- und Stahlbearbeiter schätzen die Qualitäten des Kantenfräsers Tru Tool TKA 500 ebenso wie Kessel-, Behälter- und Apparatebauer. Sie setzen dieses Werkzeug immer dann ein, wenn saubere, grat- und oxydfreie Abschlusskanten an Blechen zu erstellen sind – in einem Arbeitsgang und ohne Nacharbeit.

…mehr

KantenfräserNicht nachlassen

soll der neue Kantenfräser von Atlas Copco – auch nicht unter Vollast. Dafür sorgt ein kräftiger Lamellenmotor. Der mit Druckluft betriebene Kantenfräser LSV 48 SA066 fast Stahlbleche und andere Werkstoffe nach eigenen Angaben sauber und schnell an und bereitet diese zum Beispiel für Schweißarbeiten vor.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Katalog: Nitto Kohki Deutschland GmbH

KatalogNitto Kohki Deutschland GmbH

Nitto Kohki Deutschland GmbH
Lerchenstr. 47
71144 Steinenbronn
www.nitto.de
…mehr

Federzüge und Schlauchaufroller: Dicke Fische

Federzüge und SchlauchaufrollerDicke Fische

locker heben können die Teilfederzüge und Schlauchaufroller der Baureihe Tigon aus dem Hause Nitto Kohki. Sie tragen einen großen Teil dazu bei, dass das Arbeiten mit schweren Werkzeugen wesentlich leichter von der Hand geht und zugleich sicher und effizient ablaufen kann.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung