Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Das Erstellen von 3D-CAD-Modellen

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Flächenrückführungs-SoftwareDas Erstellen von 3D-CAD-Modellen

aus bereits gefertigten Teilen oder physikalischen Modellen ermöglicht die Flächenrückführungs-Software Copycad. „Das Programm ist die bewährte Lösung zur Bearbeitung und Umwandlung von Punktewolken und schließt so die Lücke zwischen der physikalischen und digitalen Welt“, erklärt der englische Hersteller Delcam.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Das Erstellen von 3D-CAD-Modellen

Eine kürzlich vorgestellte neue Version soll die Arbeit für den Anwender erleichtern und schneller Resultate liefern. So wurde unter anderem die Geschwindigkeit und Präzision bei der Ausrichtung von Mehrfach-Scans erhöht und neue Werkzeuge zur Kurvenerstellung und Editierung integriert. Damit soll die Flächengenerierung jetzt noch einfacher gelingen. Auch bei Funktionen wie der Entwicklung von Trennlinien sowie der Schließung von Lücken in den gescannten Daten wurde eine Qualitätssteigerung erzielt. Mit den verbesserten Ausrichtungsoptionen kann der Anwender nun einfacher Daten präzise einander anpassen, die von mehreren Scans und verschiedenen Teilen des Modells stammen. Sobald die Hauptmerkmale innerhalb des Datensatzes grob ausgerichtet sind, verknüpft die Software sämtliche Daten gleichzeitig zu einem einzigen Modell.

Anzeige

Die neu integrierten Funktionen zur Kurvengenerierung soll zudem die Skizzierung von Drahtgittergeometrien erheblich vereinfachen – sowohl beim Einsatz von Kurven als Konstruktionsgeometrie als auch zur Trennung des Modells in Bereiche zwecks schneller Flächenerstellung. Die zusätzlichen Editierungsoptionen ermöglichen eine größere Kontrolle über die Tangenten sowie die Parametrisierung der Kurven. Darüber hinaus kann die Software automatisch die Kurve zurück zur Fläche der gescannten Daten „biegen“, wenn eine Änderungsoption sie weg vom Modell gehoben hat. Die neuen Funktionen sollen auch zur verbesserten Erzeugung der Modell-Trennlinien beitragen. Dies ist von größter Bedeutung für alle Anwender, die Werkzeugkonstruktionen anhand von Scan-Informationen erstellen möchten, ohne zuerst selbst die Flächendaten zu generieren.sg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Fluid-Jet-Strahl beim Roboterpolieren

RoboterzelleWerkstücke per Wasserstrahl polieren

Auf der Automatica zeigt Delcam, dass das Polieren von hochwertigen Oberflächen mit dem Roboter problemlos möglich ist. Im Mittelpunkt der ausgestellten Roboterzelle steht ein 6-achsiger und mit einer Düse ausgerüsteter ABB IRB 120, der mit einem feinen Hochdruck-Flüssigkeitsstrahl ein Werkstück automatisch poliert. 

…mehr
Delcam PartMaker SwissCAM

CNC-Langdrehmaschinen programmierenDelcam launcht PartMaker SwissCAM 2015 R1

Mit PartMaker SwissCAM 2015 R1 launcht Delcam die neueste Version seines CAM-Moduls für die automatisierte Programmierung von mehrachsigen (mehrkanaligen) CNC-Langdrehmaschinen zur Komplettbearbeitung mit beweglichem Spindelstock und angetriebenen Werkzeugen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Sicherheits-Funkfußschalter

Sicherheits-FunkfußschalterMaschinensicherheit per Funk

Steute wird auf der SPS IPC Drives 2017 unter anderem die neueste Generation der Sicherheits-Funkfußschalter vorstellen.

…mehr
Laser-Distanz-Sensoren

Laser-Distanz-SensorenMessergebnisse über einen weiten Temperaturbereich

Für Anwendungen, bei denen große Distanzen mit hoher Genauigkeit gemessen werden müssen und Geschwindigkeit eine wichtige Rolle spielt, bietet Dimetix die neuen Laser-Distanz-Sensoren der D-Serie.

…mehr
Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung