Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Neue ERP-Version

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

ERP-SoftwareNeue ERP-Version

Zur Cebit stellt diese ostdeutsche Softwareschmiede die Version 4.5 ihres ERP-Systems vor in Halle 4, Stand F64 vor. Einige komplett neue Module sowie zahlreiche Erweiterungen sollen insbesondere bereichsübergreifende, interne Abläufe beim Anwender vereinfachen.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Neue ERP-Version

Dazu zählt beispielsweise das neue Modul „Personalzeiterfassung und -verwaltung“, sowohl die Erfassung und Verwaltung von Anwesenheitszeiten als auch die fertigungs- und projektbezogene Aufnahme, Kontrolle und Abrechnung der Arbeitsleistungen von Mitarbeitern ermöglicht. Es können Lohngruppen, Zeitarten sowie Schichtpläne verwaltet und dabei mitarbeiterspezifische Vereinbarungen berücksichtigt werden. Zeitkonten, Fehlzeiten und Anwesenheiten werden dargestellt. Eine individuelle Mehrarbeitsregelung und umfangreiche Analysefunktionen runden die professionelle Zeiterfassung ab. Erwähnenswert auch die Funktion „Reparaturverwaltung“, mit der sich Reparaturaufträge für einzelne Geräte oder Artikel mit zugehöriger Arbeitszeit sowie den jeweiligen Lohn- und Materialkosten erfassen und abwickeln lassen. Neben dem Einsatz im täglichen Kundengeschäft bietet sich diese Funktionalität auch für den internen Gebrauch in mittleren und großen Unternehmen an. Ebenfalls neu sind Funktionen zur internen Bedarfsanforderung und -freigabe. Mitarbeiter können Anforderungen selbst erfassen, die Freigabe kann abteilungs- und kostenstellenbezogen erfolgen. Der Mitarbeiter kann sich jederzeit über den Status seiner Anforderung informieren. Gemeinsam mit der ebenfalls neuen Funktion Zahlungsfreigabe wird jetzt der gesamte interne Beschaffungsablauf im Unternehmen durchgängig abgebildet.

Anzeige

Für Freunde des Linux-Pinguins: In Hannover geht erstmals eine unter Linux lauffähige Deleco-Version an den Start.sg

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsDelta Barth Systemhaus: Software Deleco erhält Gütesiegel

Das Delta Barth Systemhaus wurde für seine ERP-Lösung Deleco mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet. Verliehen wird das Siegel vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi), der Vertretung des IT-Mittelstands in Deutschland, unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

…mehr

NewsDelta Barth Systemhaus: Wachstum mit Bodenhaftung

Die Delta Barth Systemhaus GmbH, Komplettanbieter für Unternehmenssoftware sowie Hardware und Systemkomponenten, blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück. Im neuen Jahr stehen Forschung und Entwicklung im Vordergrund.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Thermische Simulation

Thermische SimulationKeiner mag es heiß

Hotspots in elektronischen Baugruppen sind gefürchtet. Damit ein problematisches Temperaturverhalten nicht erst am Wärmebild des Prototypen entdeckt wird, wird thermisches Verhalten mathematisch simuliert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung