Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Husch, husch, husch

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

DruckmessumformerHusch, husch, husch

die Eisenbahn kommt den Berg herab gefahren. Aber nur wenn sie auch Berg hinab gut gebremst wird und wenn das Bremssystem die tiefen Temperaturen des Berggipfels verkraftet hat. Mit dem PBSR hat Baumer einen neuen Druckmessumformer der PB-Serie entwickelt, der sich speziell für die extremen Belastungen in Bahnanwendungen eignet. Er zeichnet sich durch einen großen kompensierten Temperaturbereich von -50 °C bis +85 °C aus, in dem der Gesamtfehler bei nur einem Prozent liegt. Deshalb kann er auch bei sehr tiefen Außentemperaturen in Bremssystemen von Zügen eingesetzt werden.

sep
sep
sep
sep
Druckmessumformer: Husch, husch, husch

Der Druckmessumformer eignet sich für vielfältige Druckmessungen in der Bahnindustrie, wie zum Beispiel in der hydraulischen und pneumatischen Bremskontrolle oder in Kühlkreisläufen. Auch im Hochspannungsbereich kann er eingesetzt werden, etwa um den Druck des Pantographen (Oberleitungsstromabnehmer mit bis zu 2.500 Ampere) auf die Stromleitung zu überwachen. Der Druckmessbereich kann in Abhängigkeit von der Anwendung gewählt werden. Er reicht zum Beispiel bei Luftdruckbremsen in Zügen von 0 bis 10 bar, bei hydraulischen Bremsen in Straßenbahnen von 0 bis 250 bar, in Kühlkreisläufen von 0 bis 2,5 bar und in Pantographen von 0 bis 6 bar. Standardmäßig ist der Druckmessumformer mit einem G1/2“-Prozessanschluss und einem DIN43650-Winkelstecker als elektrischem Anschluss ausgestattet. Das Gerät erfüllt alle wichtigen Standards für Bahnapplikationen wie EN 50155 (Electronic Equipment Used on Rolling Stock), CEI IEC 61373 (Erschütterungen und Vibrationen), EN 50121-3-2 (elektromagnetische Verträglichkeit) sowie die Brand- und Rauchschutzvorschriften. Und steht eine Hochspannungsprüfung an, dann muss das Gerät dank der hohen Isolationsspannung (1000 V, 50 Hz, 1 Min.) am Zug nicht abmontiert werden.

Anzeige

Die Baumer Group ist ein international führender Hersteller für Sensoren und Sensorlösungen. Die weltweite Präsenz machen das Unternehmen zu einem guten Partner. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Pascal CVReihe Labom Druckmessumformer

DruckmessumformerIst der Filter satt?

Der Messgerätehersteller Labom stellt mit seiner Pascal CVReihe eine Produktserie vor, die einen hohen Standardisierungsgrad mit Flexibilität und kundenspezifischen, individualisierten Lösungen kombiniert.

…mehr
Stickstofftanks überwachen

DruckmessumformerHalb voll oder halb leer?

Eine Füllstandsüberwachung in geschlossenen Tanks ist ein in der chemischen oder in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie häufig benötigtes Messverfahren. Mit Hilfe eines Automatisierungssystems lassen sich bei diesem Prozess zahlreiche weitere Funktionen bis hin zu einer automatischen Bestandsüberwachung realisieren. Jumo setzt dieses System auf dem firmeneigenen Gelände erfolgreich ein.

…mehr
Druckmessumformer: Vom TÜV geprüft

DruckmessumformerVom TÜV geprüft

Speziell entwickelt für anspruchsvolle industrielle Hydraulik- und Pneumatikanwendungen, eignet sich der Druckmessumformer KS SIL2 von Gefran insbesondere für die genaue Druckerfassung im Maschinenbau sowie zum Einsatz in Kompressoren und in der Mobilhydraulik.

…mehr
Druckmessumformer: Für höchste Präzision

DruckmessumformerFür höchste Präzision

Für den Einsatz in Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Labortechnik und Pharmazie hat BD-Sensors seine Produktpalette um einen neuen Druckmessumformer erweitert. Der frontbündige DMP 331 Pi ist eine Weiterentwicklung des DMP 331 P.

…mehr
Druckmessumformer: Für Hochdruck bis 400 bar

DruckmessumformerFür Hochdruck bis 400 bar

Der deutsche Messgerätehersteller Labom bietet den Druckmessumformer (Druckschalter) Pascal CS jetzt auch mit einem Dünnfilm-Messsystem für die Messbereiche von 0…60 bar bis 0…400 bar an. Sämtliche Funktionen des Geräts, das messen, anzeigen und schalten kann, stehen damit auch für den Hochdruckbereich zur Verfügung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung