Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Mit etwas mehr Härte

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Beschichten von AluminiumMit etwas mehr Härte

wünschen sich die Konstrukteure den Werkstoff Aluminium, denn spätestens wenn es um den Abrieb geht, dann zeigt dieses tolle Material seine Schwächen. Abhilfe schafft hier eine harte, korrosionsbeständige und bis zu hundert Mikrometern dicke Aluminium-Oxidschicht. Diese Schicht wächst beim Anodisieren (manche sagen auch Eloxieren) in einem Bad, dem Elektrolyten, unter Stromzufuhr. Doch wie immer geht es nicht nur ums Machen, sondern um das ,,Gewusst wie".

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Mit etwas mehr Härte

Da sind sie mit Ihren Wünschen und Problemen bei den Spezialisten der Nehlsen Flugzeug-Galvanik in Dresden gut aufgehoben. Viel Erfahrung und auch Top-Anlagentechnik finden Sie dort vor. Denn wer wirklich gute Schichten haben will, der muss die Werkstücke optimal kontaktieren, damit ausreichend Strom fließen kann, muss die Konzentration des Elektrolyten ständig im Blick haben, sollte durch Kühlung für eine möglichst niedrige Elektrolyttemperatur sorgen, muss die Wärme vom Werkstück ableiten und natürlich auch die Stromdichte konstant halten.

Anzeige

Die Dresdener haben in Zusammenarbeit mit renommierten Anlagenherstellern aus den Bereichen Oberflächentechnik und Kältetechnik eine neue rechnergesteuerte Hartanodisieranlage konzipiert und vor etwa einem Jahr in Betrieb genommen. Die Anlage verfügt über modernste Pulse-Gleichrichtertechnik und eine leistungsfähige Kälteanlage. So ist es möglich, großvolumige Bauteile und schwierig zu oxidierende Aluminium-Gusswerkstoffe, aber auch hochlegierte Aluminium-Knetwerkstoffe zu beschichten.

Im Verlauf des letzten Jahres wurden neben den flugzeugtypischen hoch Zn- oder Cu-legierten Serienbauteilen auch Aluminium-Fein- und Druckgussteile für die Luft- und Raumfahrtindustrie bearbeitet. Zunehmend greifen auch Betriebe aus anderen Industriezweigen, besonders aus Textilmaschinenbau, Pneumatik und Hydraulik, auf das Know-how dieses Unternehmens zurück. So werden auch Aluminium-Großbauteile bis 3,5 Tonnen für den Werkzeugbau und großflächige Laminierpressformen für den Fahrzeugbau anodisch oxidiert.

Und natürlich geht es in diesem Fachbetrieb nicht nur ums Anodisieren in vielen Varianten, alles was die Galvanik an Schichten zu bieten hat, das bekommen Sie aus diesem Hause: Nickel, Zinn, Zink, Chrom, Kupfer, Phosphatschichten, Brünierschichten, Versilbern, Beizen,...dc

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Abschließbarer Not-Aus

SchaltgeräteAbschließbarer Not-Aus

Elektrische Schaltgeräte für explosionsgefährdete Bereiche zählen seit Jahren zu den Schwerpunkten von Pepperl+Fuchs. Zur Hannover Messe wurde das Portfolio mit elektrischem Explosionsschutz nochmals aktualisiert und erweitert.

…mehr
Pendeltürbänder

PendeltürbänderIn edlem Schwarz

Schwarzes Design ist im Trend, auch bei Türbeschlägen und Türschließern. Dictator Türschließtechnik liefert daher viele Produkte in edlem Schwarz, z. B. Pendeltürbänder.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung