Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Schneller sägen

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

BandsägeautomatSchneller sägen

heißt heute vor allem in der Hochproduktion die Devise. Als Problemlöser stehen Hartmetall-Sägebänder parat, die gegenüber Bimetallbändern eine zwei- bis fünffach höhere Zerspanungsleistung schaffen. Aber sie alleine können es nicht richten. Weswegen Kasto diese Bandsägeautomaten-Baureihe speziell ausgelegt hat: Maßnahmen dafür sind eine stabile, präzise geführte Sägeeinheit, eine Antriebseinheit mit viel Power, spezielle Technologieeinstellungen und Vorschubregelungen, der Schutz der Zähne beim Bandrückzug und eine effektive Späneentsorgung.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Schneller sägen

Stabilität und Präzision bringen vor allem eine schwingungsarme Mineralguss-Verbundkonstruktion, die beidseitige Lagerung der Bandlaufräder sowie eine exakte Zweisäulenführung. Laufraddurchmesser, Bandverdrehung und Verdrehlänge hat man auf möglichst geringe Bandermüdung ausgelegt. Mit Hilfe des frequenzgeregelten 11 Kilowatt- oder 18 Kilowatt-Antriebes lassen sich Bandgeschwindigkeiten bis 180 Meter pro Minute fahren. Die steife Sägevorschubsteuerung zum schonenden Schneiden wird durch hydraulische Proportionalventile und einen konstanten Vorschub pro Zahn geprägt. Entsprechende Technologiewerte, die auch die Zahngeometrien verschiedener Sägebandhersteller berücksichtigen, sind in einer Datenbank abgelegt.

Anzeige

Die Steuerung offeriert zudem ein Einsägeprogramm mit reduzierten Parametern, das die Sägebänder schonend auf demnächst erwartete Höchstleistungen vorbereitet. Die automatische Vorschubsteuerung beinhaltet ein verlangsamtes An- und Durchsägen, was der Lebensdauer des Bandes ebenso zugute kommt wie das Abheben des Sägebandes beim Rückhub: Es streift während dieser Phase nicht am Material entlang, verschleißt und klemmt nicht.

Weiteres Highlight der Sägeautomaten – die sich auch für Bimetallbänder eignen – sind bis zu 600 Millimeter Materialvorschub in einem Hub und eine mögliche Reststücklänge von lediglich 35 Millimeter. Auch für‘s Auge haben die Maschinen-Designer etwas getan, was mit einer einschlägigen Auszeichnung bereits gewürdigt wurde.rm

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Langschnittsäge Kasto Vertical

BandsägemaschineSperrige Bauteile schnell und sicher sägen

Der Metallsägetechnik-Spezialist Kasto präsentiert auf der Intec eine leistungsfähige Lösung für Werkzeugbau- und Stahlhandelsbetriebe sowie zur Bearbeitung von Sonderaufgaben.

…mehr
Große Jubiläumsfeier im Mai: 170 Jahre Kasto Maschinenbau

Große Jubiläumsfeier im Mai170 Jahre Kasto Maschinenbau

Runder Geburtstag für Kasto Maschinenbau: Das Unternehmen mit Sitz im badischen Achern-Gamshurst feiert in diesem Jahr sein 170-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass lud es Kunden und Journalisten aus aller Welt zu einer Jubiläumsfeier in die Firmenzentrale ein.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab

NetzwerksanalysatorenKostenlos erweitert

Mit der Veröffentlichung der neuen Bode Analyzer Suite V 3.00 von Omicron Lab stehen allen Nutzern des vektoriellen Netzwerks-Analysators Bode 100 zusätzliche neue Messmethoden und Funktionen zur Verfügung.

…mehr
Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr
Mehrdrahtfeder: Verseilmaschine aufgerüstet

MehrdrahtfederVerseilmaschine aufgerüstet

Röhrs, Lieferant von Mehrdrahtfedern, hat in die Erweiterung seiner Produktionsanlagen investiert und kann nun ein noch größeres Spektrum abdecken.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung