Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Ein Schälchen Heeßen

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Banddurchlauf-OfenEin Schälchen Heeßen

sep
sep
sep
sep
Banddurchlauf-Ofen: Ein Schälchen Heeßen

lehnt kaum jemand ab, noch dazu wenn mit ihm auch jede Woche eine neue Welt präsentiert wird. Sei es drum – da die wenigsten Stoffe jedoch hohe Temperaturen wie die von heißem Kaffee vertragen, bietet Linn High Therm Banddurchlauföfen zum Einbrennen von Aufglasurfarben. Dabei werden die Farben auf die glasierte und bereits glatt gebrannte Keramik aufgetragen und einem zweiten Brand - dem Farbbrand - ausgesetzt. Beim Brennen schmilzt das Flussmittel, verbindet sich mit der Keramikglasur, so dass auch der beigemengte Farbstoff in der Glasur einsinkt und so abriebfest wird. Die Öfen sorgen durch ihre variablen Transportgeschwindigkeiten von 0,08 bis 0,3 m/min für eine Ausbildung der Farbbrillanz entsprechend der Farbsysteme. Die Öfen sind in sieben Heizzonen aufgeteilt, durch die die Gestaltung von flexiblen Temperaturkurven ermöglicht wird. An das Heizsegment (Tmax 920 °C, Dauertemperatur 870 °C) schließt sich eine passive Kühlstrecke mit 1.500 Millimeter Länge sowie eine aktive Luftkühlzone an. Neben Tassen mit Motiv „duftende Kaffeebohne“ lassen sich jegliche Glas- und Keramikartikel mit Hilfe der Banddurchlauföfen brennen. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Tatiana Polomoshnov, Horst Linn jr, Oleg Sheshukov nebst Gattin und Horst Linn sen.

Sheshukov auf DeutschlandreiseMetallurgie-Forscher besucht Linn High Therm

Einer der hochkarätigsten Wissenschaftler Russlands, Prof. Oleg Sheshukov, machte im Rahmen seiner Deutschlandreise im Dezember 2014 Station beim Eschenfeldener Industrieofenhersteller Linn High Therm.

…mehr

NewsLinn High Therm übernimmt L.E.N.A.

L.E.N.A. Industrieofenbau, Hersbruck, ging Ende Mai dieses Jahres in Insolvenz und wurde jetzt von Linn High Therm übernommen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung