Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Die nächste Generation

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

AutomatisierungssystemDie nächste Generation

des PacDrive-Automatisierungssystems von Elau setzt auf Sercos. Der Vorstandsvorsitzender Dr. Thomas Cord sieht in Sercos III eine gute technologische Basis für die Umsetzung der zukünftigen Marktanforderungen im Bereich von high-performance Applikationen in der Verpackungsindustrie: Eine einheitliche Bustechnologie für synchrone Servo-Achsen und für die Übertragung von I/O-Signalen, die außerdem über integrierte Safety-Funktionalitäten verfügt und auf Ethernet-Technologie basiert. Es ist die geeignete Basis, um die Bedürfnisse des Verpackungsmaschinenbaus – insbesondere hochdynamische Motion-Applikationen - am besten zu erfüllen.

sep
sep
sep
sep

Unberührt davon bleibt die Strategie des Unternehmens, auch zukünftig eine offene Systemarchitektur anzubieten, die alle im Verpackungsmaschinenbau national und international akzeptierten Feldbusse (z. B. den EtherNet/IP-Standard der ODVA) unterstützt.

Die dritte Generation des Sercos Interface kombiniert die bewährten Echtzeit-Eigenschaften des bisherigen Standards (Serielle Echtzeitkommunikation gemäß IEC 61784-2) mit dem inzwischen weit verbreiteten und kostengünstigen Ethernet-Standard.

Anzeige

Darüber hinaus ermöglicht diese Lösung Safety-Applikationen gemäß SIL3 beziehungsweise IEC 61508, ein Aspekt mit steigender Bedeutung. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Michael Juchheim, Geschäftsführender Gesellschafter, Jumo:

Michael Juchheim von Jumo„Nischen für kleine, autarke Automatisierungssysteme“

Anlässlich der bevorstehenden SPS IPC Drives fragte SCOPE Michael Juchheim, den Geschäftsführenden Gesellschafter von Jumo, welche Trends derzeit die industrielle Automatisierung bestimmen.

…mehr
Automatisierungssystem PSS 4000

Automatisierungssystem PSS 4000Meyer Werft setzt Sicherheitslösung von Pilz ein

Die Meyer Werft Papenburg hat ihr Laserschweißlabor für Hochleistungs-Laserschweißtechnik mit einer Sicherheitslösung aus dem Automatisierungssystem PSS 4000, sicherer Sensorik PSEN und Bedien- und Meldegeräten von Pilz ausgestattet.

…mehr
Sitop PSU8600

Kompakte Sitop PSU8600Siemens integriert neue Stromversorgung in vernetzte Automatisierungsanwendungen

Mit der neuen Sitop PSU8600 stellt Siemens ein Stromversorgungssystem der nächsten Generation vor: Als erste Stromversorgung lässt es sich vollständig in vernetzte Automatisierungsanwendungen und das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) einbinden. Dies reduziert den Aufwand für Projektierung und Betrieb deutlich.

…mehr
Automatisierungssysteme: Mit durchgängiger Systemtechnik steigende Anforderungen erfüllen

AutomatisierungssystemeMit durchgängiger Systemtechnik steigende Anforderungen erfüllen

Der Wandel am Energiemarkt setzt ein großes Investitionsvolumen frei. Windgetriebe, Turbinen, Solarzellen - die Komponentenfertigung für Energieerzeuger ist für viele Unternehmen ein unverzichtbarer Markt. Durchgängige Automatisierung aus einer Hand stärkt die Position der Fertigungsunternehmen.

…mehr
FMB: Maschinen-Engineering spürbar einfach machen

FMBMaschinen-Engineering spürbar einfach machen

Lenze, der Hamelner Spezialist für Motion Centric Automation, präsentiert sich auf dem Forum Maschinenbau in Bad Salzuflen (FMB) und zeigt dort, wie einfach die Welt der Antriebs- und Automatisierungstechnik sein kann.…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung