Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Drehen im Detail

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Auslösender DrehmomentschlüsselDrehen im Detail

Auslösende Drehmomentschlüssel sind die Arbeitspferde, wenn es um korrekt angezogene Schraubverbindungen geht: Günstig in der Anschaffung und für die meisten Fälle genau genug leisten sie ihre Dienste von der Schrauberwerkstatt bis zur Montagestraße. Fehlbedienung ist ausgeschlossen – fast. Und um genau dieses „fast“ hat man sich bei Stahlwille Gedanken gemacht und den Drehmomentschlüssel mit dem neuen Modell 730 N noch zuverlässiger gemacht.

sep
sep
sep
sep
Techno-SCOPE: Drehen im Detail

So lässt sich beispielsweise der Stellknopf für das Auslösemoment am Ende des Griffs durch Einschieben arretieren, was ein unbeabsichtigtes Verstellen des Drehmoments nahezu unmöglich macht. Zusätzlich zum charakteristischen Knack zeigt ein deutlich spürbarer Ruck das Erreichen des Drehmoments an - besonders praktisch in lauten Werkstätten. Gekapselte Innenmechanik, zweifarbige Skala gegen Ablesefehler und ein Griff mit Weichzone sind weitere Vorteile des Neuen. Denn auch beim Drehmoment zeigt sich die Qualität im Detail.mm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Elektronische Drehmomentschlüssel von Gedore

Gedore auf der MotekPräzise und vernetzt

Gedore präsentiert auf der diesjährigen Motek erstmals drei neue Ausführungen des elektronischen Drehmomentschlüssels E-torc Q. Der Analyseschlüssel, der im vergangenen Jahr erstmals präsentiert wurde, wird um drei Versionen mit Messgrößen von 0,25 bis 60 Nm erweitert.

…mehr
E-torc Q Gedore

DrehmomentschlüsselDrei neue Messbereiche

Auf der Motek  präsentiert Gedore erstmals drei neue Ausführungen des elektronischen Drehmomentschlüssels E-torc Q.

…mehr
Drehmomentschlüssel: Für niedrige Drehmomente

DrehmomentschlüsselFür niedrige Drehmomente

Stahlwille bietet mit dem Sensotork 701 einen elektronischen Drehmomentschlüssel für niedrige Drehmomente. Der kompakte elektronische Drehmomentschlüssel erlaubt Arbeiten auf kleinem Raum und mit niedrigen Drehmomenten.

…mehr
GARANT Drehmomentschlüssel mit digitaler Skalenmessuhr

DrehmomentschlüsselRed Dot Award für die Hoffmann Group

Auch in diesem Jahr wurde die Hoffmann Group für das Design eines ihrer Qualitätswerkzeuge mit dem renommierten Red Dot Award ausgezeichnet: der elektronische GARANT Drehmomentschlüssel mit digitaler Skalenmessuhr überzeugte die Jury, die das Produkt in der Kategorie „Werkzeuge“, Unterkategorie „Handwerkzeuge“, prämierte. An dem Wettbewerb nahmen Bewerber aus 57 Nationen mit rund 5.200 Produkten und Innovationen teil.

…mehr
Wiha Drehmomentwerkzeug für Steckverbinder

DrehmomentschlüsselSteckverbinder kontrolliert verschrauben

Die korrekte Verschraubung von Bauteilen gewinnt für viele Industriebranchen zunehmend an Bedeutung. Neben dem richtigen Kraftaufwand bedarf es oft individuell gestalteter Werkzeuge, wie Wiha Werkzeuge sie seit 68 Jahren fertigt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung