Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Auf der Jagd nach den Schadstoffen

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

AbwassertechnikAuf der Jagd nach den Schadstoffen

im industriellen Abwasser setzen die deutschen Umweltingenieure von Purac auf verschiedene Methoden. Eine wichtige Rolle spielt dabei vor allem das Schwebebett-Verfahren, wie es beispielsweise bei der Abwasser-Behandlung in der Papierindustrie zum Einsatz kommt. Allein in dieser Branche installierte das Unternehmen seit Mitte der 90er Jahre 15 Schwebebett-Reaktoren. Da dürfte also einiges an Erfahrung zusammengekommen sein.

sep
sep
sep
sep

Auch für die Metall verarbeitende Industrie sowie für den Chemie- und Lebensmittel-Sektor projektiert und realisiert der Anlagenbauer komplexe Lösungen. So etwa zur Stickstoff-Entfernung oder zur (De)Nitrifikation hochbelasteter Abwässer. Darüber hinaus zählt das Unternehmen die Reinigung industrieller Prozesswässer sowie die Rohwasser-Behandlung zu seinen Spezialitäten.

Über 30 (Ab)Wasser-Ingenieure sind in Merseburg am Werk. Ihr Leistungsspektrum reicht vom Engineering über die Errichtung bis hin zur Inbetriebnahme von Anlagen. Laborversuche und Pilotstudien werden gefahren, das Personal der Anlagenbetreiber wird geschult und laufende Prozesse werden optimiert.

Anzeige

Der insgesamt 52 Mitarbeiter starke Betrieb ist die deutsche Tochter des international agierenden Purac-Konzerns. Die Merseburger sind daher häufig auch in internationale Projekte eingebunden. Etwa wenn China oder die Tschechische Republik moderne Anlagen zur Behandlung hochbelasteter Abwässer benötigen. Das Unternehmen empfiehlt sich also sowohl als Partner für Inlands- als auch für Auslandsprojekte.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laser-Distanz-Sensoren

Laser-Distanz-SensorenMessergebnisse über einen weiten Temperaturbereich

Für Anwendungen, bei denen große Distanzen mit hoher Genauigkeit gemessen werden müssen und Geschwindigkeit eine wichtige Rolle spielt, bietet Dimetix die neuen Laser-Distanz-Sensoren der D-Serie.

…mehr
Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Thermische Simulation

Thermische SimulationKeiner mag es heiß

Hotspots in elektronischen Baugruppen sind gefürchtet. Damit ein problematisches Temperaturverhalten nicht erst am Wärmebild des Prototypen entdeckt wird, wird thermisches Verhalten mathematisch simuliert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung