Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Ohne schmutzige Finger

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

TastaturOhne schmutzige Finger

In Bereichen der Fertigung lassen sie sich manchmal nicht vermeiden, auch wenn man noch so aufpasst: Kühlschmiermittel oder Chemikalien besitzen oft ein Eigenleben, und hat man mal nicht geguckt, haben sie sich schon auf der Tastatur breit gemacht. Doch das macht der Silicone Basic One nichts aus. Die geschlossene Silikonoberfläche der Tastatur sorgt für optimalen Schutz vor Verunreinigungen. Dadurch kann Schmutz einfach abgewischt werden, ohne in Tastenzwischenräume einzudringen. Dank Schutzgrad IP68 ist das Gerät vollkommen staub- und wasserdicht sowie für die Verwendung handelsüblicher Desinfektions- und Reinigungsmittel geeignet.

sep
sep
sep
sep

Die Tastatur von Indu Key besitzt eine leichtgängige Bedienung. Ihre Abmessungen sind platzsparend von 285 x 150 x 15 Millimeter und mit einem Gewicht von 530 Gramm gehört sie zu den Leichtgewichten. Durch das patentierte, mechanische Tastenmodul erhält die Tastatur das komfortable Schreibgefühl einer herkömmlichen Office-Tastatur. Das neuartige an dieser eingesetzten Scherentechnologie, ist die Verbindung aus geführter Taste und IP68-Ummantelung. Zur Orientierung ist das Layout mit einer großen, kontrastreichen Tastenbeschriftung versehen. Standardmäßig ist die Tastatur mit USB-Anschluss unter der Bezeichnung TKG-084-IP68-Grey im deutschen und amerikanischen Layout verfügbar. Das Anschlusskabel mit USB-Schnittstelle verfügt über einen Knickschutz am Kabelausgang, welcher dem Gerät, verbunden mit hoher Flexibilität, eine hohe Lebensdauer sichert.

Anzeige

Einsetzbar bei einer Betriebstemperatur von 0 bis zu 70 °C findet die Tastatur auch in besonders rauen Umgebungen Anwendung. Ihre Bauweise und ihr leichtes Handling machen sie zur Basis im hygienesensiblen Umfeld wie chemischer Industrie, Lebensmittelbetrieben, Druckereien oder Wäschereien. Die Tastatur ist bei Gett Gerätetechnik in Treuen im Vogtland erhältlich. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Einbautastaturen aus Edelstahl: Lassen sich bündig integrieren

Einbautastaturen aus EdelstahlLassen sich bündig integrieren

Gett Gerätetechnik hat sein Sortiment an Edelstahltastaturen um einbaufertige Modellen für den Rückeinbau vervollständigt. Die Bandbreite reicht vom 12-Tasten-Nummernblock bis hin zur Edelstahltastatur mit alphanumerischem Layout.

…mehr
Industrietastatur: Außer Kontrolle

IndustrietastaturAußer Kontrolle

gerät gar nichts mit der kabellosen Industrietastatur der TKS-Reihe von Indukey. Die Gett Gerätetechnik GmbH, Anbieter für industrielle Dateneingabesysteme, bietet diese ab sofort und weltweit einzigartige Tastattur mit integrierten Trackball.

…mehr

Kapazitive TastaturEine riesen Sauerei

gibt es, wenn man heißen Kaffee umstößt. Viele kennen diese Erfahrung. Hektisch springen alle auf, retten Schriftstücke, Dokumente und die jüngste SCOPE, suchen Papiertaschentücher und reichen Servietten.

…mehr
Schleifautomat: In ein Gewitter geraten

SchleifautomatIn ein Gewitter geraten

ist nicht angenehm – auch nicht, wenn dieses aus kleinen Symbolen besteht. Ob auf Tastatur, Monitor, Handy oder Organizer: Die visuellen und baulichen Miniaturen strapazieren das Auge und ermüden den Anwender elektronischer Geräte.

…mehr
Touch Keypad: Millionenmal berührt

Touch KeypadMillionenmal berührt

und noch nicht mal müde: Das neue Touch Keypad von Schurter in Endingen garantiert durch leichtes Antippen eine nahezu kraftlose Dateneingabe und eine schnelle und ermüdungsfreie Betätigung. Es besitzt eine Lebensdauer von über fünf Millionen Betätigungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung