Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE> Visionärer Blick

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

Lamellen-SchleifscheibenVisionärer Blick

Dank ihrer besonderen Konstruktion ermöglichen die Lamellenschleifscheiben LSZ F Vision und VLS Vision der Rhodius Schleifwerkzeuge einen freien Blick auf das Werkstück. So ist der Anwender jederzeit in der Lage zu sehen, wo und wie viel er schleift.

sep
sep
sep
sep
Lamellen-Schleifscheiben: Visionärer Blick

Das Geheimnis der eisen- und schwefelfreien Sichtschleifscheiben liegt in ihren drei Aussparungen. Ähnlich den Propellern eines Ventilators erscheinen die beiden Vision-Scheiben beim Drehen transparent und ermöglichen so eine permanente Kontrolle des Arbeitsergebnisses ohne lästiges Absetzen der Maschine. Für den Anwender bedeutet dies mehr Kontrolle, komfortableres Arbeiten und weniger körperliche Belastung bei besonders hoher Wirtschaftlichkeit. Die Aussparungen sorgen zudem für einen kühlen Schliff. Dies vermeidet die Entstehung von Anlauffarben und reduziert gleichzeitig den Materialverzug. Durch ihr vibrations- und geräuscharmes Schleifverhalten bieten beide Scheiben ein gutes Handling.

Anzeige

Die Lamellenschleifscheibe LSZ F Vision ist geeignet zum Abschleifen von Lack, für Kanten- und Flächenschliff, zum Entgraten und Entrosten sowie für die Schweißnahtbearbeitung und bringt gute Arbeitsergebnisse auf vielfältigen Materialien, wie zum Beispiel Stahl, Hardox, Aluminium, Holz oder Kunststoffen. Ein feines Schliffbild ist dagegen das Merkmal der Vlies-Lamellenschleifscheibe VLS Vision. Damit gilt sie als ideales Werkzeug für jede Art von Feinschliff bis hin zur Vorstufe des Polierens. Aufgaben, die besipielsweise im Automobilbau und bei KFZ-Reparaturen regelmäßig anfallen. Die Schleifscheibe ist in drei Feinheitsstufen erhältlich. Je nach gefordertem Feinheitsgrad kann die Endbearbeitung völlig entfallen. Die VLS Vision ist Bestandteil des Produktsystems Braintools, die Premiumline des Anbieters.ee

Anzeige
application/pdf
1.7 MB
Hier geht es zum download...
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lamellenschleifscheiben: In steilem Winkel

LamellenschleifscheibenIn steilem Winkel

Längere Lamellen für mehr Wirtschaftlichkeit – nach diesem klaren Prinzip funktionieren die neuen leistungsstarken Lamellenschleifscheiben von Rhodius. Die beiden Varianten Jumbo Speed und Jumbo Longlife (Bild) unterscheiden sich dabei sowohl in ihren technischen Merkmalen wie auch in ihren wirtschaftlichen Eigenschaften - zum Vorteil der Anwender.

…mehr
Lamellenschleifscheibe: Mit längeren Lamellen

LamellenschleifscheibeMit längeren Lamellen

sorgt Rhodius Schleifwerkzeuge für mehr Wirtschaftlichkeit. Die beiden Lamellenschleifscheiben Jumbo Speed und Jumbo Longlife unterscheiden sich dabei sowohl in ihren technischen Merkmalen wie auch in ihren wirtschaftlichen Eigenschaften.

…mehr
Schleifwerkzeuge: Sterne für das Schleifen

SchleifwerkzeugeSterne für das Schleifen

bietet Heinrich Kreeb. Das Unternehmen stellt Schleif- und Polierwerkzeuge für die mechanische Oberflächenbearbeitung her. Diese werden eingesetzt für das Entgraten, Schleifen, Mattieren, Bürsten und Polieren unterschiedlicher Werkstoffe.

…mehr
Lamellenschleifscheiben: Das Fenster zum Werkstück

LamellenschleifscheibenDas Fenster zum Werkstück

ist kein neuer Gänsehaut-Thriller aus dem Werkzeugmaschinenmilieu. Nein, einen guten Ausblick bieten die Lamellenschleifscheiben LSZ F Vision und VLS Vision von Rhodius Schleifwerkzeuge. Dank ihrer neuen Konstruktion sieht der Anwender jederzeit, wo und wie viel er schleift.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Rhodius eröffnet Kompetenzzentrum

NewsRhodius eröffnet Kompetenzzentrum

Mit dem neu eröffneten Rhodius Competence Center (RCC) bekräftigt das Burgbrohler Traditionsunternehmen sein partnerschaftliches Verhältnis zum Fachhandel. Ziel der praxisorientierten Einrichtung ist es, die Beratungskompetenz der Verkäufer im Bereich der Schleif- und Trennscheiben weiter zu steigern. Als Ehrengast informierte sich Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle über das Projekt.

 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung