Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Betrieb + Beschaffung> Techno-SCOPE>

Martor erweitert Sortiment von Sicherheitsscheren

Manufacturing-Execution-SystemeDie selbstregelnde Fabrik

Mobile MES-Anwendungen mit Hydra von MPDV

Begriffe wie Selbstregelung, Selbstoptimierung oder selbstlernende Maschinen tauchten bereits in den Anfängen der Industrie 4.0 auf. Sie halten sich hartnäckig, werden in jüngster Zeit sogar häufiger genannt.

…mehr

SicherheitsschereKarton und Folien mühelos durchtrennen

Das Solingener Unternehmen Martor hat sein Sortiment abermals erweitert. Diesmal um drei neue Sicherheitsscheren, die geeignet sind zum Schneiden von Karton, Papier, Folien, Stoffen u.v.a.

sep
sep
sep
sep
Martor Sicherheitsschere

Secumax 363, Secumax 564 und Secumax 565 überzeugen vor allem durch ihren fingerfreundlichen Spezialschliff, und das bedeutet: Die Schneiden sind nicht schräg, sondern gerade geschliffen. Trotzdem können Anwender die genannten Materialien damit mühelos durchtrennen. Die abgerundeten Spitzen bewahren die Mitarbeiter zudem vor schmerzhaften Stichverletzungen.

Die mit Soft-Grip ausgestatteten Griffe bestehen aus stabilem, glasfaserverstärktem Kunststoff, und die Schneiden sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Martego erhält begehrten red dot design award

NewsMartego erhält begehrten red dot design award

Das Martego von Martorhat im Rahmen des red dot 2010 die Auszeichnung "honourable mention" in der Kategorie product design erhalten.

…mehr
Zangengriffmesser Secupro 625 Martor Solingen

ZangengriffmesserTief schneiden ohne Verletzungen

Auf der A+A in Düsseldorf feierte das neue Zangengriffmesser Secupro 625 aus Solingen seine offizielle Markteinführung. Um den von Martor gesetzten Premium-Anspruch zu genügen, wartet es mit einem Griff aus Aluminium und einem rutschfesten Soft-Grip-Bereich auf dem Messerrücken, einer großen Schnitttiefe und einem vollautomatischen Klingenrückzug auf, der vor Schnittverletzungen schützen soll.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Laserbeschriftung

Laser-BeschriftungSchreiben ohne Tinte

Dauerhafte Markierungen und Beschriftungen sind heute in vielen Bereichen gefragt, sei es für die individuelle Kennzeichnung einzelner Bauteile zur Rückverfolgbarkeit im Rahmen der Qualitätskontrolle oder für einfache, abriebfeste Hinweise auf unterschiedlichen Oberflächen.

…mehr
Grippers

GrippersWerkstücke zuverlässig spannen

Das Unternehmen Erwin Halder aus Achstetten-Bronnen hat jahrzehntelange Erfahrung bei der Lösung von Spannproblemen: Es fertigt und entwickelt für verschiedene Anwendungen hochwertige Normalien in diesem Bereich.

…mehr
Plantafel-System

PlantafelnWeigang unterstützt jetzt auch Scrum

Schneller als erwartet beginnen deutsche Unternehmen damit, Scrum als methodisches Konzept für das agile Projektmanagement einzusetzen. Allen anderen voran sind es die Automobil- und Fahrzeugbauer, die sich damit anfreunden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung