Beleuchtungselemente

Für die blaue Stunde

bietet Di-Soric eine Produktfamilie kompakter Beleuchtungselemente, die Einsatz finden in industriellen und kommerziellen Bereichen. Vorn an steht die Verwendung verlustarmer Regelmechanismen und Bauteile mit dem Ziel möglichst wenig der aufgebrachten Leistung in Wärmestrahlung umzuwandeln, sondern möglichst viel Lichtleistung herauszuholen. Di-Soric Lights sind im Versorgungsspannungsbereich von 10 … 35 V DC uneingeschränkt einsetzbar. Die Elektronik ist leistungsgeregelt, weshalb sich Spannungsschwankungen nicht auf die abgestrahlte Lichtleistung auswirken. Nur ausgesuchte LEDs mit hoher Lebensdauer und Lichtleistung finden Verwendung in diesen Beleuchtungselementen. Für ihren Betrieb werden keine zusätzlichen Beleuchtungscontroller und auch keine geregelten Netzteile benötigt. Die Intensität ist bei allen Beleuchtungselementen von außen über ein hochwertiges Metallpotentiometer einstellbar. Der Anschluss der Geräte erfolgt über einen standardisierten M12-Steckverbinder. Hinzu kommt die hohe Schutzart IP 65 und IP 67, die auch den Kontakt und eine Reinigung mit Strahlwasser oder kurzzeitiges Untertauchen erlauben. Das Einschalten der Beleuchtungen kann über einen externen Triggereingang gesteuert werden.

Neben den Standard-Lichtfarben Weiß, Rot, Grün und Blau bietet das Unternehmen auch Beleuchtungselemente in Infrarot-Technologie an. Insbesondere im Bereich der Kamerasensoren und der industriellen Bildverarbeitung finden diese Varianten großen Anklang. Zur Auswahl stehen Ringbeleuchtungen in verschiedenen Durchmessern 35 und 50 Millimeter, Spot-Beleuchtungen mit unterschiedlichen Abstrahlwinkeln von 10°, 14° und 30° sowie Flächenleuchten (mit Leuchtschirm) in den Größen 50 x 50 und 100 x 100 Millimeter in allen gängigen Lichtfarben. Ebenso sind Auflichtbeleuchtungen in der Form von Lichtleisten in den Längen von 200 bis 500 Millimeter verfügbar. Die Beleuchtungselemente sind nahezu uneingeschränkt nutzbar. Sie dienen als Maschinenbeleuchtung genau so gut wie als Unterstützung für Bildverarbeitungssysteme. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Mikrofabrik

Die ANT-Plant

Die finnische Firma EID Tech hat eine Alternative zur herkömmlichen globalisierten Produktion entwickelt: die „ANT-Plant”, eine Mikrofabrik. EID Tech wurde 2009 gegründet und bietet Automations- und Robotiklösungen für kleine und größere Anwendungen...

mehr...

Maschinenleuchten

Ausgezeichnete Beleuchtung

Die gemeinsam von Waldmann und Oco_design entwickelte LED-Maschinenleuchte Rocia.focus konnte die 58-köpfige Jury des iF Design Awards durch ihr Zusammenspiel aus funktionalem und zeitlosem Design mit LED-Lichttechnik überzeugen.

mehr...
Anzeige

Signalleuchte

Aus allen Positionen sichtbar

Das Signal einer Signalsäule muss immer gesehen werden - selbst unter äußerst schwierigen Bedingungen. Dank der neuen Omniview-Kalotte mit einer 360°-Abstrahlung ist die Kombisign 72 von Werma Signaltechnik aus allen Positionen deutlich erkennbar....

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite