Sicherheits-Motion-Controller

Andreas Mühlbauer,

Motion Controller mit STO-Abschaltung

Faulhaber hat eine neue Baureihe von Motion Controllern mit redundanter STO-Sicherheitsabschaltung vorgestellt. Dabei wird die Energieversorgung zum Motor sofort unterbrochen.

Die Geräte der Baureihe MC 5004 P STO sind damit für den Betrieb bis zum Sicherheitsintegritätslevel SIL3 und zum Performancelevel PL e zertifiziert. Die Schnittstellen USB, RS232, CANopen und EtherCAT stehen zur Verfügung. Damit haben die Geräte die Fähigkeit zur Echtzeit-Kommunikation mit der übergeordneten Prozessleittechnik. Die Motion Controller mit bis zu 50 V Versorgungsspannung und 12 A Spitzenstrom eignen sich für alle sicherheitsrelevanten Anwendungen in Maschinen und Robotern.

Motion Controller mit redundanter STO-Sicherheitsabschaltung © Faulhaber

Die Reglerstruktur erlaubt eine hohe Dynamik beim Betrieb der Motoren. Position, Geschwindigkeit und Strom lassen sich durch analoge Vorgaben unabhängig vom Feldbus regeln.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehgeber

Flexibel im Bereich Motion Control

Magnetische Wirkprinzipien im Zusammenspiel mit einzigartiger Signalauswertung, unterstützt von leistungsstarken Mikrocontrollern: Das macht die neuen Drehgeber von Ifm Electronic zu einer echten Alternative zu traditionellen optischen Drehgebern.

mehr...

Maschinensteuerung

Viele Achsen

Zum Steuern und Antreiben komplexer Anlagen, wie beispielsweise Verpackungs- und Abfüllmaschinen, bringt Yaskawa die Maschinensteuerung MP 3200 IEC auf den Markt. Bis zu 62 Servoantriebe lassen sich synchronisiert steuern, wahlweise mit...

mehr...
Anzeige

Laser-Distanzsensoren

Blick in die Ferne

Hochpräzise Messungen auf große Distanzen mit einer garantierten Farbunabhängigkeit über den gesamten Messbereich? Das ist eine echte Herausforderung. Ein neuer Laser-Distanzsensor von Baumer löst diese schwierige Aufgabe, indem er die Stärken von...

mehr...

Motion-Control-Bibliothek

Mit den Bausteinen

der TwinCAT-PLC-Motion-Control-XFC-Bibliothek können die Zeitstempel der EtherCAT-Klemmen hochgenau erfasst und in entsprechende Achspositionen umgerechnet werden. Die digitale Eingangsklemme EL1252 erfasst schnelle binäre Steuersignale mit einer...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...

Positionierssystem

Easy to use

Positioning System, kurz Epos, das einfach bedienbare Positioniersystem, wurde in seiner zweiten Generation noch weiter ausgebaut. Die Epos 2 70/10 ist abgestimmt für den Einsatz mit bürstenbehafteten DC-Motoren mit Encoder oder bürstenlosen...

mehr...

Werkzeugaggregate

In enger Zusammenarbeit

mit den Kunden aus der Holzbearbeitungsindustrie möchte die Wittenstein Motion Control GmbH die bestehende Technologie bei Werkzeugaggregaten für Bohr-, Fräs- und Sägeanwendungen neu gestalten. Wo in den heutigen Aggregaten speziell für die...

mehr...

Sensorsysteme

„Gerade jetzt investieren“

In den letzten Jahrzehnten hat sich Baumer einen guten Ruf als Hersteller von hochwertigen Sensorprodukten für Applikationen in der Fabrik- und Prozessautomation erarbeitet. Dr. Oliver Vietze, CEO und Chairman der Gruppe, spricht mit ...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite