PLCopen Safety Zertifikat

Kendrion Kuhnke: Sicherheitsteuerung ausgezeichnet

Kendrion Kuhnke Automation erweitert mit einer neuen zertifizierten, unter Codesys programmierbaren Sicherheitssteuerung Kuhnke FIO Safety PLC ihr Produktportfolio und startet in eine neue Liga als Automatisierungshersteller. Die Sicherheitslösung setzt bewusst auf weit verbreitete und bewährte Technologien und Standards wie PLCopen.

Mit der neuen zertifizierten, unter Codesys programmierbaren Sicherheitssteuerung Kuhnke FIO Safety PLC erweitert die Kendrion Kuhnke Automation ihr Produktportfolio.

Nach der TÜV-Zertifizierung erhielt das Unternehmen für die Sicherheitssteuerung jetzt ebenfalls eine PLCopen Sicherheitszertifizierung. Im August-Newsletter von PLCopen ist zu lesen: „Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass einer unserer Mitglieder mit dem PLCopen Safety Certificate ausgezeichnet wurde: Kendrion Kuhnke Automation GmbH für ihr Produkt Kuhnke FIO Safety PLC. Dies bringt die Gesamtzahl der zertifizierten Unternehmen zu 8 und von zertifizierten Produkten auf 10.“

Abgerundet durch dieses Zertifikat ist die dezentrale SIL3-Sicherheitssteuerung gemäß IEC 61508 überall einfach zu integrieren. Die Konfiguration und Programmierung wird mit Codesys erstellt und über EtherCAT/ FSOE übertragen. Codesys stellt zahlreiche zertifizierte Safety-Bausteine, wie Not-Aus, Zweihandbedienung, Muting, etc. nach PLCopen zur Verfügung. Zusätzlich kann der Anwender bei Bedarf maßgeschneiderte Function Blocks für seine Applikation entwickeln. Somit können alle FSoE-Slaves, wie Antriebe oder I/Os, sicher gesteuert und kontinuierlich überwacht werden. kp

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Programmierbare SPS-Systeme

Statt Kompakt-SPS

Bei Kendrion Kuhnke Automation sind neben den bestehenden Codesys-SPS ab sofort programmierbare Embedded-Steuerungen erhältlich. Die Programmierung der Applikation auf diesen neuen Steuerungen erfolgt in Hochsprache.

mehr...
Anzeige

Schutzelemente: 100% Rezyklat

Wir machen das. Ressourcenschonender.

Initiative PÖPPELMANN blue®: GPN 608 und GPN 610 – 100% Rezyklat, unveränderte Leistungsfähigkeit.

Hannover Messe: Halle 4, Stand F10 und Halle 21, Stand B13.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Kompaktsteuerung

Sicherheit geht vor

Ein Schutzzaun mit einer oder mehreren Schutztüren für Servicezwecke, ein Not-Halt-Taster mit Reset-Funktion, ein Sicherheits-Lichtvorhang für die Materialzufuhr: An Roboter-Arbeitsplätzen kommen zumeist mehrere unterschiedliche...

mehr...

Sicherheits-Kleinsteuerung

Klein aber sicher

Eine sichere Kleinsteuerung mit vier sicheren Eingängen sowie zwei sicheren Ausgängen, die beliebig miteinander verknüpft werden können, bieten schon alles was nötig ist, um Maschinen abzusichern. Den Safety Basis Monitor SBM hat Euchner jetzt...

mehr...

Sicherheitssteuerung

Auch ohne Schutzgitter?

Ein Industrieroboter ohne trennende Schutzeinrichtung, vielleicht sogar Hand in Hand mit dem menschlichen Kollegen? Genau das ist – auf lange Sicht gesehen – das Ziel von B&R. Die Integration der sicherheitsgerichteten Steuerungs- und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite