Industriekameras

Sieht auch bei wenig Licht

Mit den Modellen UI-5260FA und UI-5280FA sind ab sofort die ersten Industriekameras aus der neuen Serie GigE uEye FA von IDS lieferbar. Die Kameras sind mit dem 2,3-MPixel-CMOS-Sensor IMX249 bzw. dem 5-MPixel-CMOS-Sensor IMX264 von Sony ausgestattet.

Industriekamera aus der neuen Serie GigE uEye FA von IDS

Gehäuse, Steckverbinder, Objektivtuben und Kabel erfüllen die Anforderungen der Schutzart IP65/67 und schützen das Kamerasystem vor Schmutz, Staub, Spritzwasser oder Reinigungsmitteln sowie vor einem versehentlichen Verstellen der Objektive. Zu den Features gehören auch verschraubbare Anschlüsse und Power-over-Ethernet für Einkabelbetrieb bis 100 Meter. Erhältlich sind die Kameras wahlweise mit der IDS-Software Suite oder künftig auch mit GigE Vision Firmware.

Das Modell UI-5260FA mit dem 2,35-MPixel-CMOS-Sensor bietet die gängigen Bildformate 4:3 und 16:9. Sie erreicht bei voller Auflösung von 1936 x 1216 Pixel 47 Bilder pro Sekunde und schöpft damit die GigE-Bandbreite voll aus. Sie soll sich durch kontrastreiche und nahezu rauschfreie Bilder auszeichnen – selbst bei schwachen oder wechselnden Lichtverhältnissen.

Dank des 2/3"-Global-Shutter-CMOS-Sensor IMX264 (5 MPixel) soll die UI-5280FA eine hohe Lichtempfindlichkeit bei einem gleichzeitig geringen Dunkelrauschen bieten. Die hohe NIR-Empfindlichkeit macht das für menschliche Augen Unsichtbare sichtbar und eine spezielle NIR-Sensorversion obsolet. Sie liefert Bilder im 4:3-Format mit einer Bildrate von 23 fps. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Unmanaged Switches

Modulares Gehäusesystem erweitert

Lütze erweitert sein modulares Gehäusesystem LCOS um zwei industrietaugliche Unmanaged Switches mit vier beziehungsweise acht Ports. Die LCOS Unmanaged Switches sind für den Einsatz im Bereich der industriellen Ethernet-Netzwerke besonders geeignet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vision-Sensoren

Mit dem Roboter auf du und du

Sensopart erweitert seine Vision-Sensorreihe Visor um einen speziell für Robotikanwendungen konzipierten Sensor. Über ein URCap-Softwarepaket ermöglicht der neue Visor Robotic eine direkte Kommunikation mit UR-Robotersystemen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite