Grafikdisplays

Hell und flach

Electronic Assembly präsentiert ein neues Display der EA DOG Serie für den Einsatz in der Medizinelektronik. Mit dem EA DOGL128 erweitert die Firma diese Serie um ein Grafikdisplay mit 128 x 64 Punkten. Optional sind sieben verschiedene LED-Hintergrundbeleuchtungen lieferbar. Damit sind durch Kombination mit fünf verschiedenen Displaytechniken (STN transmissiv und reflektiv, STN blau, FSTN positiv und negativ) bis etwa 20 verschiedene Designs denkbar. Alle zeichnen sich durch hohe Helligkeit und Kontrast aus. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LCD-Displays

Farbenfroher Mix

Alle Farben des RGB-Spektrums lassen sich als Hintergrundbeleuchtung für die LCD-Displays der Produktfamilie DOG von Electronic Assembly einstellen. Die- se Produktfamilie für den industriellen Einsatz umfasst fünf Grafikdisplays und drei...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite